25.07.2016, 16:57 Uhr

Harter Rock und ein bisschen Wehmut beim letzten Bikerfest in Scheifling

Fotos: Michael Blinzer


- Mit einem weinenden und einem lachenden Auge fanden sich vergangenes Wochenende zahlreiche Biker und Fans des gepflegten Rock zum allerletzten Bikerfest bei der Bikerbar in Scheifling ein.

Dabei zollten sie dem Hausherrn Blasi Tribut und feierten gemeinsam mit ihm ein nostalgisches und etwas an die Wurzeln der Veranstaltungsreihe erinnerndes Fest. "Cindy & the Rock History" verwöhnten genauso wie die Gruppe "MiniRock XL" oder die Platzhirsche "Feels Like" die vielen Gäste. Einige davon waren bereits beim ersten Bikerfest dabei und nahmen sichtlich schwer Abschied von Blasi und seiner Bikerbar.

Dennoch wurde an beiden Abenden wie auch am Sonntag gefeiert als gäbe es kein Morgen mehr, um dem Bikerfest einen wahrlich würdigen Abschied zu bescheren.


Einen ausführlichen Bericht über diese Veranstaltung finden Sie in der kommenden Ausgabe Ihrer Murtaler Zeitung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.