08.08.2016, 17:12 Uhr

Neues Einsatzfahrzeug für die Oberzeiringer Feuerwehr

Fotos: Heinz Waldhuber -

„HLF 2“ nennt sich das Kürzel, das sich hinter einer Maschinerie geballter Kraft verbirgt. Sie steht seit Sonntag in den Diensten der Oberzeiringer Feuerwehr, die im Rahmen eines Festaktes die Übergabe eines neuen Hilfslöschfahrzeuges feiern konnte. Der Allrad betriebene Wagen ist mit allem erdenklichen modernen Utensilen ausgestattet, um einem Einsatz bestens zu entsprechen. „Ein langgehegter Wunsch unserer Florianigemeinschaft ist damit in Erfüllung gegangen“, unterstrich Bürgermeister Alois Mayer. - Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.