28.04.2016, 00:00 Uhr

St. Anna: Wandern, Wein – Mensch sein

Der Weinweg der Sinne lässt den Alltag außen vor und bietet den idealen Rahmen, um so richtig die Seele baumeln zu lassen.

Die Gemeinde St. Anna am Aigen bietet Erholung und Abenteuer im Genussmix.

An der Gemeinde St. Anna am Aigen kommt man nicht vorbei. Zu schön ist die Landschaft – zu groß die Vielfalt an Ausflugszielen und Veranstaltungen.

Wer in St. Anna auf den Weingenuss verzichtet, ist selbst schuld. Die Spitzenqualität der heimischen Produkte ist überregional bekannt. Eine Verkostungsmöglichkeit tut sich u.a. im Herzen der Gemeinde – in der Gesamtsteirischen Vinothek auf. Diese hat bis Ende August Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18.30 Uhr und von 1. September bis 20. November von 10 bis 17.30 Uhr geöffnet.

Kosten sollte man auch vom „Sekt Anna“. Am besten auf dem Weinweg der Sinne. Dort findet am 1. Mai der Musikerwandertag statt.
Weitere Informationen auf www.urlaub-der-sinne.at

Termine 2016:
1. Mai: Musikerwandertag am Weinweg der Sinne
2. Juli: Terra Vulcania
27. August: Eruptionsfest am Weingut Pfeifer in Scheming
11. September: Kellerstöcklfest am Stradenberg „Der Weinberg ruft“
24. September: St. Anna‘rer Herbst am Marktplatz in St. Anna

Marktgemeinde St. Anna am Aigen
Tel. 03158 2212
gemeindeamt@st-anna.at
www.st-anna.at

Dieser Beitrag ist ein Teil unseres Magazins "Genussvoll".
Sie finden das e-paper hier.
Oder holen Sie sich Ihr gedrucktes Exemplar kostenlos in der Geschäftsstelle der WOCHE Südoststeiermark, Schillerstraße 5, 8330 Feldbach. Mo-Fr. 8-12 + 13-17 Uhr.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.