27.05.2016, 08:18 Uhr

Ehrenamtliche Kirchenführerin aus Hirschegg

19 Personen haben kürzlich den elften Ausbildungslehrgang zur ehrenamtlichen Kirchenführerin bzw. zum ehrenamtlichen Kirchenführer abgeschlossen und erhielten in feierlichem Rahmen in Frohnleiten ihr Dekret verliehen. Unter ihnen war auch Christine Lichtenegger aus der Pfarre Hirschegg.
Am Lehrplan des Seminars standen u.a. Diözesangeschichte, Liturgie, Kirchenbau und Kunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart sowie Kommunikation bei Führungen. Ziel des Projektes KunstWerkKirche, das dieses Seminar organisiert, ist es, in einigen Jahren in allen steirischen Kirchen Kirchenführungen durch freiwilliges Engagement anbieten zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.