30.09.2016, 08:53 Uhr

Energiereiche Erlebnisse in der Lipizzanerheimat

Das Energieforum Lipizzanerheimat bietet wieder interessante Exkursionen an. (Foto: KK)

Rudolf Schwarz bietet einen neuen Volkshochschulkurs mit den Schwerpunktthemen "Energien der Zukunft", "Elektromobilität" und "Nachhaltigkeit" an.

Steigendes Umweltbewusstsein, wachsender Energieverbrauch und schonenender Umgang mit den natürlichen Ressourcen sind nicht automatisch Gegensätze. Vielmehr gilt es, alles zu unternehmen, um hier bestmöglichen Einklang zu finden. Das Energieforum Lipizzanerheimat mit Rudolf Schwarz bietet auch im heurigen Herbst wieder einen Einblick in die neusten Entwicklungen und Technologien und besucht dazu ausgewählte Betriebe.

Energie-Erlebnis Lipizzanerheimat

Im Rahmen der Veranstaltung "Energie-Erlebnis Lipizzanerheimat" an der Volkshochschule Voitsberg wird an den Vortragsabenden entsprechendes Grundwissen leicht verständlich vermittelt und auch ausreichend Gelegenheit zu Diskussion und Erfahrungsaustausch gegegeben. Ergänzend dazu finden passend zum jeweiligen Thema hochinteressante Exkursionen statt.
Im kommenen Wintersemester 2016/17 sind als regionale Schwerpunkte die Themen "Wasser als Lebens- und Energiespender" und "Glas - ein nachhaltiger Wer(k)t-Stoff vorgesehen. Weiters werden von Experten die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Elektromobilität vorgestellt, ein Überblick zu den Energien der Zukunft wird die Veranstaltung abrunden. Der erste Kursabend findet am Dienstag, dem 11. Oktober, im Energieschiff Mochart in Köflach statt, die weiteren Termine werden in Absprache mit den Teilnehmern festgelegt. Anmeldungen und Infos unter Tel. 05/77 99 43 60 (Ulrike Zach-Richter) oder 0699/11 61 78 70 (Rudolf Schwarz).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.