19.07.2016, 09:28 Uhr

Kreative Fußabdrücke in Gleisdorf

Die 5B Kreativklasse des BG/BRG Gleisdorf mit Vizebgm. Peter Schiefer, Dir. Nico Schweighofer, Prof. Adelheid Liebmann, WorkshopleiterInnen Michaela Knittelfelder-Lang und Christian Strassegger sowie Projektkoordinatorin Eva Lassnig (Foto: Stadtgemeinde Gleisdorf)
Gleisdorf: Museum im Rathaus MIR | 21 Schüler des Gleisdorfer Gymnasiums luden zur Ausstellung „fremd :: vertraut – Kulturelle Vielfalt in Gleisdorf“. Diese wurde von Vizebürgermeister P. Schiefer eröffnet. Sie basiert auf mehreren Workshops mit Malerin M. Knittelfelder-Lang und Fotograf C. Strassegger. Initiiert wurde die Zusammenarbeit vom Kulturpakt Gleisdorf. Nicht zuletzt dem Engagement von BE-Professorin A. Liebmann ist es zu verdanken, dass die Schüler das Angebot, im MiR auszustellen, wahrnehmen konnten.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.