24.08.2016, 05:00 Uhr

Daheim in Fischbach: Sportunion Fischbach und Sportunion Falkenstein sorgen für mehr Bewegung für die Kinder in ihrer Gemeinde

Durch das regelmässige Training stellen sich die ersten Erfolge ein, dass natürlich die Kids, aber auch die Trainer und Eltern freut.
Von den ganz Kleinen bis hin zur Jugend ist man in der Sportunion Fischbach sehr bemüht, die Kinder zu mehr Bewegung und Sport zu animieren. Neben dem seit Jahren laufenden Fit Fun Kiddy Projekt ist die Sektion Tennis sehr mit der Nachwuchsarbeit beschäftigt.

TennisJugend ganz groß

Nach den Kursen in der Schulzeit hat mit Ferienbeginn das Intensivtraining begonnen, der Großteil der ca. 20 Kinder spielt über den Sommer dreimal in der Woche. Nach dem Eröffnungsturnier nahmen die Kinder sehr erfolgreich an den ÖTV Turniern in Hartberg, sowie in Fürstenfeld teil.

Die Ranglistenspiele auf den Tennisplätzen werden gerne angenommen und ein Abschlussturnier ist noch im Herbst geplant.

Sektionsleiter Hannes Grabenhofer "Zu guter Letzt ist nur noch zu sagen, dass wir wirklich sehr bemüht sind unseren Kinder die Chance zu bieten gutes Tennis zu erlernen und vielleicht den einen oder anderen für etwas mehr zu motivieren. Unsere Coaches Ernst Übeleis und Thomas Baumgartner sind sehr bemüht, dies gemeinsam mit den TennisKids zu schaffen.

Zwergerltreff
Der Zwergerltreff findet einmal im Monat (ausser in den Sommerferien) statt. Dort werden erste Kontakte zwischen den Kindern geknüpft.
Es wird gespielt, gesungen (eigenes Zwergerllied) getanzt und gelacht, so können die Kleinsten bereits die ersten Gruppenerfahrungen machen.
Anschließend gibt es jedes Mal eine Jause, die von den Eltern bereitgestellt wird.
Sinn der Sache ist bereits vor dem Kindergarten die Kids (und auch die Eltern) zusammenzubringen, um so besser in den Kindergarten einsteigen zu können.

U-Tour der Sportunion

Die neue Bewegungsinitiative der SPORTUNION will Schulen und Vereine im Jahr 2016 zur sportlichen Zusammenarbeit ermutigen.

Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 bis 19 Jahren sollen dadurch ein neuen Zugang zum und Begeisterung für den Sport bekommen. Auch hier ist die Sportunion Fischbach mit zwei Trainern dabei und bietet Schnupperkurse (Basketball /Tischtennis) in den Schulen im Großraum Birkfeld an.

Sportunion Falkenstein bewegt ihre Kids das ganze Jahr


Karin Zink, Obfrau der Sportunion Falkenstein "Wir bieten den Kindern vom Kindergarten- bis ins Volksschulalter, vom Frühjahr bis in den Sommer hinein, wöchentliches Fußballtraining an. Zum Abschluss findet das beliebte Fußballturnier statt, bei welchem die Kids gegen ihre Eltern ihr Können unter Beweis stellen können."
Die Jugendlichen trainieren auch wöchentlich und nehmen bereits am jährlichen Fußballturnier der SU teil!

Im Winter haben die Kinder die Möglichkeit, wöchentlich bei Spiel und Bewegung ihren Bewegungsdrang zu stillen. Die Einheiten finden in der Volksschule Falkenstein statt.

Zink "Wir sind bemüht, je nach Schneelage, eine Langlaufloipe sowie eine kleine Skatingstrecke frei zur Verfügung zu stellen. Ausserdem gibt es im Winter beim Skilift Schneiderhofer ein paar mal RTL-Training sowie freies Skitraining.
Bei den Vereinsmeisterschaften, die jährlich in den Semesterferien stattfinden, kann das Erlernte gleich umgesetzt werden.

Die Sportunion stellt den Kindern einen großen Eislaufplatz neben dem Sporthaus zur Verfügung. Bei genug Schnee bildet ein lustiges Sacklrutschen mit Zeitnehmung und Siegerehrung den Abschluss des Winters!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.