21.09.2016, 10:33 Uhr

Ein Radwandertag für die ganze Familie

Die beiden Hauptgewinner (Rauchenberger Karin und Fink Ferdinand) mit den Organisatoren. (Elmar Tuttinger, Felix Schinnerl und Walter Neuhold) (Foto: Walter Neuhold)
Unter dem Motto "Bewegung ist Leben" luden ÖGB und AK zu ihrem bereits traditionellen Weizer Familienradwandertag. Mehr als 120 Teilnehmer, vom Enkerl bis zum Opa, radelten mit und legten die Strecke Weiz-Gleisdorf-Weiz mit großer Begeisterung zurück. Nicht der Wettkampf, sondern das gemeinsame Sporterlebnis stand im Vordergrund.
Beim Radlerfest im Volkshaus konnten die Teilnehmer ihre Fitness beim AK-Gesundheitscheck testen.
Der Höhepunkt der Veranstaltung war die Verlosung zahlreicher Sachpreise. ÖGB-Regionalsekretär Walter Neuhold und AK-Außenstellenleiter Elmar Tuttinger konnten als Hauptpreise einen Hotelgutschein und zwei Fahrräder überreichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.