28.04.2016, 20:13 Uhr

Für die Mütter gab's Kuchen und Kaffee

Der Seniorchef führt durch den Betrieb
Birkfeld: Koglhof |

Passend zum kurzfristigen Wintereinbruch gestaltete sich das Programm der diesjährigen Muttertagsfahrt des Seniorenbundes Koglhof, das mit einem Gottesdienst in der Basilika Mariatrost begann. Im Anschluss lud Pfarrer Mag. Josef Bierbauer zu einer Führung durch die 1714 erbaute Kirche, die 1999 von Papst Johannes Paul II. zur Basilika erhoben wurde.

Danach ging es zum Mittagessen in den Bauern-Heurigen Reiß nach Eggersdorf. Die herzliche Begrüßung und das umfangreiche, altsteirische Speisenangebot von Siegbert und Siegmar Reiß trugen - trotz des schlechten Wetters - maßgeblich zur guten Stimmung der SeniorInnen bei. Gestärkt vom ausgezeichneten Mittagessen und beflügelt von der Wissbegier ging es für die SeniorInnen zur Führung durch den Bauern-und Verarbeitungsbetrieb. Die Mitglieder der Familie Reiß sehen sich als Bauern, die jedoch mit der Zeit gehen wollen. Deshalb entschlossen sie sich, einen etwas anderen Weg als den traditionellen zu gehen, in dem sie ihre am Hof erzeugten Waren selbst vermarkten. Mehr als hundert Medaillen - 40 davon in Gold zeugen von der hohen Qualität der Produkte des Betriebes. Besonders stolz ist Familie Reiß auf die Prämierung "Landessieger 2016 in der Kategorie Bauchspeck". Nach dieser interessanten Führung gab es noch Kuchen und Kaffee für die Mütter.

4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.