05.09.2016, 07:07 Uhr

Großer Fetzenmarkt

Auf der linken Seite Obmann Detlef Woelke (Foto: Sofie Thaller)
Markt Hartmannsdorf: Markt Hartmannsdorf | Jedes Jahr organisert der Kameradschaftsbund Markt Hartmannsdorf einen großen Fetzenmarkt. Um 7 Uhr Früh wurde dieser von Obmann Detlef Woelke in der Rittscheintalhalle eröffnet. Diese Veranstaltung gibt es schon seit mehr als 10 Jahren. Sorgfältig sortiert und geordnet fand man sehr viele verschiedene brauchbare Sachen. Von Elektrogeräten, Büchern, Küchenutensilien, Fahrrädern, Skiausrüstungen, Möbeln, Schuhen bis hin zur Kleidung. Alles was nicht günstig verkauft werden kann wird umweltschonend recycelt. "Es ist wichtig als Kameradschaftsbund der Bevölkerung näher zu kommen und für das Bewusstsein zu sorgen, dass auch alte Sachen noch verwendet werden können," erzählt Detlef Woelke. Viele Einwohner haben diese Gelegenheit genutzt und den Fetzenmarkt besucht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.