22.04.2016, 15:17 Uhr

Mobil & Sicher Tour 2016 in Birkfeld

(Foto: kk)
Die 5. Klassen des BORG, die 4. Klassen der NMS und die PTS Birkfeld veranstalteten gemeinsam einen Raiffeisen Club Info-Tag mit dem Inhalt „Mobil und Sicher“. Alltagsrelevante Themen aus dem jugendlichen Umfeld wurden aufgegriffen und mit den Schülern in Workshops erarbeitet.
Diese waren „Geld und Sicherheit“, „Alkohol und Drogen“, „Sicherheit im Straßenverkehr“ und „Social Media“.
So wurde z.B. die Notwendigkeit des Sicherheitsgurtes mit dem Gurtschlitten gut demonstriert. Die Rauschbrille simulierte den Zustand der Beeinträchtigung durch Alkohol und anderen gehirnbeeinflussenden Substanzen. Die Jugendlichen wurden auch über mögliche Unfallursachen informiert und erhielten Tipps zur Unfallvermeidung. Auch die Gefahren der Social Media-Plattformen (u.a. Facebook) waren Inhalt eines Workshops.
Zudem rüttelte Dr. Wlasak (Drogenrichter), der u.a. das Projekt „Be Clean“ initiierte, mit seinen praxisnahen Inhalten und Hintergründen die Schülerinnen und Schüler wach.
Ein Höhepunkt der Veranstaltung war natürlich die Fahrt im Überschlagssimulator, bei dem reger Andrang herrschte.
Das Ziel der Veranstaltung „Mobil und Sicher“, das Bewusstsein bei den Themen Verkehrssicherheit, Alkohol & Drogen, Social Media und Umgang mit Geld zu stärken, wurde erreicht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.