24.04.2016, 09:26 Uhr

Night of the Bands im Kulturkeller

Die "No Name Band" entzündete das Feuerwerk für einen tollen Konzertabend.
Vier junge Bands begeisterten im Gleisdorfer Kulturkeller die KonzertbesucherInnen. Funkig und rockig eröffnete die "No Name Band" - eine große Formation der Musikschule Gleisdorf - zusammengestellt von Martin Nestl, den Abend und erntete viel Applaus.
Die Schulband des BG/BRG Gleisdorf überraschte mit zwei tollen Sängerinnen, rockigen und gefühlvollen Klängen.
"Ali and the Gang" unter der Leitung von Ali Kilz folgten nach der Pause, sie hatten schon ihre eigenen Fans dabei. So richtig ging die Post dann ab beim Finale mit "Straigt Hair".
Ein derartiger Konzertabend im kultigen Rahmen des Kulturkellers schreit nach einer Wiederholung!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.