27.05.2016, 08:43 Uhr

Plakat-Wahl in St. Ruprecht

Vizebürgermeister Thomas Matzer und die Gewinnerin des Bohni-Gutscheins Antonia Knapp

Unter dem Titel "Mein Lieblings-Van der Bellen-Plakat" konnte man am Samstag vor dem ersten Wahlgang zur Bundespräsidenten Wahl am Hauptplatz von St. Ruprecht aus elf Van der Bellen-Plakaten seinen Favoriten wählen.


Unter den Teilnehmern, die das Gewinner-Plakat wählten wurde ein St. Ruprechter "Bohni"-Gutschein verlost. 44 Personen haben an diesem Gewinnspiel teilgenommen und 12 davon gefiel ein Plakat, das Alexander Van der Bellen mit einem Hund und dem Slogan "An Österreich glauben" zeigt, am besten. Aus diesen Stimmen wurde dann die Gewinnerin des "Bohni"-Gutscheins gezogen - Antonia Knapp aus St. Ruprecht. Vizebürgermeister Thomas Matzer überreichte ihr den Gutschein, den sie bei vielen Betrieben in St. Ruprecht einlösen kann. "Ich weiß schon genau, wofür ich ihn ausgeben werde - für ein paar Kugeln leckeres Eis!", freute sich Antonia Knapp.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.