Alles zum Thema van der Bellen

Beiträge zum Thema van der Bellen

Lokales
Eröffnung des Festivals Carinthischer Sommer 2019. Am Bild (v.l.n.r.): Klemens Fheodoroff, LH Peter Kaiser, Kathrin Roggla, Bundespräsident Alexander van der Bellen und Holger Blek

Congress Villach
Carinthischer Sommer eröffnet zum 50. Mal

Gestern im Congress Center Villach wurde offiziell der 50. Carinthische Sommer unter dem Motto "Die Zeit reist" eröffnet. Villach (hm). Klemens Fheodoroff, Obmann des Vereins Carinthischer Sommer, und Intendant Holger Bleck luden zum Galakonzert mit den fünf Finalisten des Internationalen Hans-Gabor-Belvedere-Gesangswettbewerb 2019, die durch das Kärntner Symphonieorchester begleitet wurden, ein. Zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Kunst und Kultur waren anzutreffen, wie etwa...

  • 08.07.19
Politik
25 Bilder

EuroPride Vienna
500.000 bei der 24. Regenbogenparade rings um den Ring!

Die Zeiten haben sich verändert. Keine eingetragene Partnerschaft, geschweige denn eine Ehe für alle, keine Pride Village auf dem Rathausplatz, kein YouTube, keine sozialen Medien, nur eine unerträgliche schwarz-blaue Koalition existierte schon damals. 2001 organisierte Wien zum ersten Mal die seit 1992 stattfindende EuroPride. Im Oktober 2016 bekam die Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien auf der EPOA-Jahreskonferenz für den Juni 2019 erneut den Zuschlag. EuroPride Vienna 2019 unter dem...

  • 18.06.19
Politik

Übergangsregierung
FPÖ-Widerstand – Landespolizeidirektor Pilsl wird doch nicht Innenminister

OÖ., WIEN. Laut einer Meldung des ORF Oberösterreich sollte der oö. Landespolizeidirektor Andreas Pilsl (50) Innenminister der Übergangsregierung unter Kanzlerin Brigitte Bierlein werden. Pilsls Wechsel nach Wien dürfte jedoch am Widerstand von FPÖ und Liste Jetzt gescheitert sein. Stattdessen werde der bisherige Präsident der Finanzprokuratur, Wolfgang Peschorn, das Amt des Innenministers übernehmen, heißt es aus Wien. Grund: Pilsl sei ein „Strasser-Mann und Kandidat der alten schwarzen...

  • 02.06.19
Politik
Verfassungsgerichtshof-Präsidentin Brigitte Bierlein wird erste Bundeskanzlerin Österreichs.

Übergangsregierung
Verfassungsgerichtshof-Präsidentin Bierlein ist neue Kanzlerin – Reaktionen aus OÖ

Die derzeitige Präsidentin des Verfassungsgerichtshofes, Brigitte Bierlein (69) wird erste Bundeskanzlerin in Österreich. Bundespräsident Alexander van der Bellen hat Donnerstagnachmittag bekannt gegeben, dass er Bierlein mit dem Bilden einer Übergangsregierung beauftrage. Diese bleibt im Amt, bis sich nach den Neuwahlen im Herbst eine neue Regierung findet, was möglicherweise nicht vor dem Jahreswechsel der Fall ist. Bierlein nannte bei einer Pressekonferenz mit Präsident van der Bellen...

  • 30.05.19
Politik
Hubert Thurnhofer eröffner die Ausstellung "Erdverbunden und -geschunden" in dem Kunstraum der Ringstrassen-Galerien
17 Bilder

Hochaktuelle Themen im Kunstraum der Ringstrassen-Galerien
Klimawandel und Regierungskrise beschäftigen Kunstszene

In Wien findet derzeit der R20 AUSTRIAN WORLD SUMMIT statt, an dem u.a. der UNO-Generalsekretär António Guterres, der Bundespräsident Alexander van der Bellen, Arnold Schwarzenegger, Greta Thunberg und Aksel Lund Svindal teilnehmen. Eng mit diesem Themenkreis verbunden sind viele Arbeiten, die in der am Montagabend eröffneten Ausstellung „Erdverbunden und -geschunden“ im Kunstraum der Ringstrassen-Galerien gezeigt werden. Der Kurator Hubert Thurnhofer hat Arbeiten von 40 europäischen...

  • 28.05.19
  •  2
Politik
Die parteilose, von der FPÖ nominierte Karin Kneissl bleibt Außenministerin.
2 Bilder

Regierungskrise
Karin Kneissl bleibt Außenministerin

Um 12:30 trafen Kanzler Sebastian Kurz und Bundespräsident Alexander Van der Bellen in der Hofburg zusammen. Thema des Gesprächs war, wie es mit der Regierung weitergeht. ÖSTERREICH. Nachdem Innenminister Herbert Kickl gestern entlassen wurde, haben in Folge alle FPÖ-Minister geschlossen ihren Rücktritt angekündigt. Als einzige von der FPÖ nominierte, aber parteilose Ministerin, bleibt Karin Kneissl in der Regierung. "Als unabhängige Expertin fühle ich mich verpflichtet, meinen...

  • 21.05.19
  •  3
Lokales
Sanftmütig und schlau - Panda Yuan Yuan
3 Bilder

Tiergarten Schönbrunn
Panda Yuan Yuan offiziell übergeben

Sanftmütig und schlau: Mit diesen beiden Eigenschaften wird das Panda-Männchen Yuan Yuan beschrieben, das heute Mittag im Rahmen einer Zeremonie im Kaiserpavillon offiziell an den Tiergarten Schönbrunn übergeben wurde. Ab sofort ist der Neuankömmling auch für die Besucher des Zoos zu sehen. HIETZING. Der 19-jährige Yuan Yuan ist der neue Partner für die 18-jährige Yang Yang, nachdem das Männchen Long Hui im Dezember 2016 leider an Krebs gestorben ist. Yuan Yuan wurde am 23. August 1999...

  • 20.05.19
Politik
Vor dem Heldenplatz, auf der Ringstraße, erinnern bis Ende Mai überlebensgroße Porträtfotografien an die Gräuel des Nationalsozialismus.
4 Bilder

Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus
Fest der Freude und Ausstellung "Gegen das Vergessen" am Heldenplatz

Seit gestern sind Porträtfotografien von NS-Überlebenden auf der Ringstraße zu sehen - heute, am 8. Mai, wird die Befreiung vom Nationalsozialismus gefeiert. WIEN. Am 8. Mai wird jedes Jahr der Tag der Befreiung gefeiert und damit das Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa und die Befreiung vom Nationalsozialismus. Aus diesem Grund wird auch heuer wieder das „Fest der Freude“ am Heldenplatz stattfinden. Das Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ) veranstaltet zum siebten Mal das Fest der...

  • 08.05.19
  •  1
Lokales
9 Bilder

Bundespräsident Van der Bellen zu Besuch im 48er-Tandlermarkt

Hoher Besuch für Wiens coolsten Altwarenmarkt: Bundespräsident Alexander Van der Bellen besuchte heute mit seiner Ehefrau Doris Schmidauer den 48er-Tandler im 5. Bezirk. Bundespräsident Van der Bellen outete sich als Fan der Wiederverwertung und brachte gleich Gebrauchtes für die „Tandler-Box“ mit: eine Reisetasche, die er vor vielen Jahren in den USA gekauft hat und ein paar Bücher und Comics, wie „Die Katze des Rabbiners“ von Joann Sfar und „Murphy“ von Samuel Beckett. Umweltstadträtin Ulli...

  • 13.03.19
Sport
Markus Eisenbichler (GER) siegt vor Landsmann Karl Geiger und Killian Peier (SUI).
84 Bilder

FIS Nordische Ski-WM Seefeld 2019
Deutscher Doppelsieg am Bergisel

INNSBRUCK. So etwas nennt man eine Punktlandung! Mit seinem ersten Sieg bei einem Großereignis krönte sich der "ewige Zweite" Markus Eisenbichler gleich zum Weltmeister. Der Deutsche gewann am Innsbrucker Bergisel das Springen von der Großschanze mit 12,1 Punkten vor seinem Landsmann Karl Geiger und dem ebenfalls sensationell springenden Schweizer Kilian Peier, der nach Durchgang eins noch geführt hatte. ÖSV ging leer ausOhne Medaille blieben vor rund 12.400 Zuschauern neben dem bisher...

  • 23.02.19
Lokales
35 Bilder

Bundespräsident
Van der Bellen besuchte NMS Brüßlgasse

Im Rahmen der Initiative "Teach for Austria" besuchte Bundespräsident Alexander Van der Bellen die NMS Brüßlgasse in Ottakring. OTTAKRING. Die Neue Mittelschule hat einen wirtschaftlichen Schwerpunkt und Informatik auf allen Schulstufen als Pflichtgegenstand. Von den zwölf Klassen sind drei Integrationsklassen. Von den 257 Kindern sind 13 Integrationsschüler. 23 verschiedene Muttersprachen sind an NMS vertreten. Hier setzte Teach for Austria an. Die Organisation für...

  • 20.02.19
Lokales

Neujahrsglückwünsche überbracht
Leibnitzer Rauchfangkehrer beim Bundespräsidenten

Bereits traditionell besuchte eine Abordnung der Österreichischen Rauchfangkehrer den Bundespräsidenten der Republik Österreich Prof. Alexander van der Bellen und überbrachte Neujahrswünsche. Mit dabei waren die Mitglieder des Vorstandes der Bundesinnung mit Bundesinnungsmeister KommR Peter Engelbrechtsmüller aus Niederösterreich und Bundesinnungsmeister-Stellvertreter Christian Plesar aus Leibnitz, Steiermark an der Spitze, sowie die vorjährigen Sieger des Bundeslehrlingswettbewerbes mit ihren...

  • 08.01.19
Lokales
Doris Schmidauer, Alexander van der Bellen und Bürgermeister Matthias Stadler.

Bundespräsident wünscht alles Gute für Kulturhauptstadt-Bewerbung

ST. PÖLTEN (pa). Die ersten Studiogäste beim Ö3-Weihnachtswunder am Rathausplatz waren Bundespräsident Alexander Van der Bellen mit Ehefrau Doris Schmidauer. Nach dem Liveauftritt war Zeit für einen kurze Unterredung mit Bürgermeister Matthias Stadler. Van der Bellen zeigt sich gut informiert über die Bewerbung St. Pöltens gemeinsam mit dem Land Niederösterreich als Kulturhauptstadt Europas 2024 und wünschte für den laufenden Bewerbungsprozess alles Gute. Der Bürgermeister lud das...

  • 20.12.18
Wirtschaft
Gruppenfoto im Anhang: TU Graz-Rektor Harald Kainz, Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Uni Graz-Rektorin Christa Neuper gratulieren den Promovenden Christoph Erwin Dobraunig, Thomas Unterluggauer, Michael Kniely und Martin Forstinger

Villacher
Eine Promotionsfeier mit dem Bundespräsidenten

Bei Sub Auspiciis-Promotionsfeier auch ein Villacher.  VILLACH/GRAZ. Drei Absolventen der TU Graz und ein Uni Graz-Absolvent promovierten unter den Auspizien von Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Zum ersten Mal in der Geschichte der beiden Universitäten gab es eine gemeinsame Sub Auspiciis-Promotionsfeier. Der Elektrotechniker Martin Forstinger, die beiden Informatiker Christoph Erwin Dobraunig und der in Villach geborene Thomas Unterluggauer – alle drei Absolventen der TU Graz –...

  • 26.11.18
Lokales
Salutierende UN-Security Guards für den 1. Mann im Staate.
2 Bilder

Visite bei Atomforschern

Bundespräsident Alexander Van der Bellen besuchte das IAEA Forschungszentrum in Seibersdorf. SEIBERSDORF (frasch). "Die Internationale Atomenergie-Organisation (IEAO/IAEA, mit Hauptquartier in der Wiener UNO-City) betreibt seit 1962 Laboratorien in Seibersdorf. Und in all den Jahrzehnten ist Herr Van der Bellen der erste Bundespräsident, der uns hier besucacht!" erzählt Maxwell Bertellotti von der IAEA. Van der Bellen beeindruckt Nach einer Führung durch mehrere Labors meinte der...

  • 17.10.18
Lokales
Jürgen Flimm hält die Festrede bei der Eröffnung der Innsbrucker Festwochen.

42. Innsbrucker Festwochen der Alten Musik starten am 17. Juli

Am 17. Juli ist es wieder soweit: die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik starten. Diesmal werden die Festivitäten von Bundespräsident Alexander Van der Bellen am 10. August offiziell eröffnet. Als Festredner wird der Regisseur Jürgen Flimm erscheinen. TIROL. Neben seiner Festrede wird Regisseur Flimm auch die Festwochen-Oper "Dioden" inszenieren. Man kann sich also auf ein kulturelles Spektakel in den 42. Innsbrucker Festwochen der Alten Musik freuen.  Eröffnung durch...

  • 04.07.18
Leute
Prof. Rudolf Gelbard -hier mit Bundespräsident Van der Bellen - zeigt auf, was noch an braunen Flecken in der Gesellschaft ist

Nachlese: Nicht dumm stellen - Niedertracht und Verleumdung

Es ist gut, dass Michael Köhlmeier rechtzeitig vor den Gedenkveranstaltungen zum Ende des 2.Weltkriegs und der Befreiung von Häftlingen – hauptsächlich Juden – aus dem KZ Mauthausen durch amerikanische Truppen sein Wort erhebt. Er nennt beim Namen, was jeder normal denkende Mensch versteht: "Der Begriff des stichhaltigen Gerüchts wird ins Wörterbuch der Niedertracht und Verleumdung kommen" so Köhlmeier in Anspielung auf die Aussagen des FPÖ-Klubobmanns Johann Gudenus, wonach es "stichhaltige...

  • 11.05.18
Politik
Angelobung von Landeshauptmann Peter Kaiser durch Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen in der Hofburg
2 Bilder

Peter Kaiser von Van der Bellen als Kärntner Landeshauptmann angelobt

Kaiser will Kärnten in den nächsten fünf Jahren weiter in eine gute Zukunft führen. In der Wiener Hofburg ist Peter Kaiser heute von Bundespräsident Alexander Van der Bellen zum Kärntner Landeshauptmann angelobt worden. Im Beisein von Kaisers Familie, engen Freunden und Mitarbeitern wurde, per Handschlag und Unterschrift die Gelöbnisformel besiegelt. Ebenfalls bei dem Festakt dabei: Landtagspräsident Reinhart Rohr, Sarah Schaar, Klubobmann-Stellvertreter Andreas Scherwitzl. In ruhiges...

  • 17.04.18
Politik
China ist nach den USA weltweit bereits die zweitstärkste Volkswirtschaft
2 Bilder

Staatsbesuch: Österreich stärkt Wirtschaftsbeziehungen zu China

Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Bundeskanzler Sebastian Kurz sind dieser Tage in China unterwegs, um die zwischenstaatlichen Beziehungen auszubauen. Mit dabei ist eine Delegation bestehend aus 250 Personen. Ein Bericht von Wolfgang Unterhuber. "Wir wollen die rot-weiß-rote Flagge höher hissen."Auch Wirtschaftskammerchef Christoph Leitl und Michael Otter, Chef der WKO-Aussenwirtschaft gehören der Delegation an. Den Zweck der Reise beschreibt Leitl gegenüber den Regionalmedien...

  • 09.04.18
  •  3
Sport
vl.nr. Ultraläufer Andreas Gindlhume;  Bundespräsident Alexander Van der Bellen
21 Bilder

Extrembesuch bei Bundespräsident Alexander Van der Bellen

Ein unvergesslicher Tag in der Hofburg bei Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Dank der Einladung meines Freundes Franz Müllner, „The Austrian Rock“, hatten wir die Ehre, unsere Leidenschaft, die dem Extremsport gilt, unserem Bundespräsidenten näher zu bringen. Aber alles der Reihe nach, ich bin vor zwei Monaten aus allen Wolken gefallen als mich Franz Müllner anrief und mich fragte ob ich ihn nicht begleiten möchte bei seinem persönlichen Empfang beim Bundespräsidenten in der...

  • 08.03.18
Wirtschaft
Bundespräsident Van der Bellen ließ sich die Arbeit erklären.
6 Bilder

Van der Bellen bei Zoerkler in Jois

Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen und Landeshauptmann Hans Niessl besuchen Hersteller von Antriebssystemen JOIS. Im Rahmen seiner Burgenlandvisite stattete Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen gemeinsam mit Landeshauptmann Hans Niessl der Firma Zoerkler in Jois einen Besuch ab. Das 1898 in Wien gegründete Unternehmen, das 2008 den Firmensitz ins Burgenland verlegt hat, fertigt Antriebssysteme in höchster Präzision für sämtliche Branchen im Bereich der Mobilität. Vierte...

  • 05.03.18
  •  1
Politik
Alexander Van der Bellen empfängt den slowakischen Präsidenten Ing. Andrej Kiska video:https://www.youtube.com/watch?v=jK0PKXl8LMg&feature=youtu.be
26 Bilder

Kunst-Projekt „T.R.A.M." – Zeitreise Wien- Pressburg

Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen, der Präsident der Slowakischen Republik, Ing. Andrej Kiska, ÖBB-CEO Andreas Matthä und ZSSK-CEO Filip Hlubocký eröffneten den Kunst-Zug am Hauptbahnhof Wien Anlässlich 25 Jahre bilateraler Beziehungen zwischen Österreich und der Slowakei wird im Rahmen des Kunst-Projektes „T.R.A.M. – Zeitreise Wien-Pressburg“ ein planmäßig zwischen Wien und Bratislava verkehrender Zug künstlerisch bespielt. Der Zug verkehrt bis November 11 Mal täglich...

  • 19.02.18
  •  1
Lokales
Michael Wallner, Markus Königsberger, Johanna Ullrich, Rektorin Sabine Seidler, Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Bernhard Lutzer, Thomas Schäfer und Vizerektor Kurt Matyas (v.l.n.r.)

Starke Ausbildung - Sensationelle Schul- und Studienleistung

Sub auspiciis-Promotion für Absolventen der HTL St. Pölten Außergewöhnliche Leistungen findet man nicht nur im Spitzensport sondern auch in der Bildung. Thomas Schäfer ein ehemaliger Schüler der Informatik Abteilung der HTL St. Pölten promovierte sub auspiciis an der TU-Wien im vergangenen Dezember. Dies bezeichnet die höchstmögliche Ehrung für hervorragende Schul- und Studienleistungen im Staate Österreich. Die hohen Voraussetzungen für diese Auszeichnung sind, dass die Absolvierung der...

  • 01.02.18
  •  1
Lokales
Vereins-Mitbegründer Daniel Kemper (l.) mit ehrenamtlichen Helfern und Schutzsuchenden des Vereins PlayTogetherNow.
2 Bilder

Bundespräsident Alexander Van der Bellen zu Besuch bei PlayTogetherNow

Der Verein mit Sitz in der Donaustadt will mit gemeinsamen Aktivitäten Flüchtlinge integrieren. Bundespräsident Alexander van der Bellen lobte bei seinem Besuch die Initiative. DONAUSTADT. "Wir stehen hinter Ihnen, Herr Präsident." Mit diesen Worten beendete Vereinsgründer Joe Schramml seine bewegende Rede, die er im Rahmen eines Besuches des Staatsoberhauptes bei PlayTogetherNow direkt an Alexander van der Bellen richtete. Gerade in diesen schwierigen Zeiten sei es wichtig, zusammenzustehen...

  • 27.11.17