02.06.2016, 11:02 Uhr

Tenniscamp des TC Wetzawinkel in Umag

Der Tennisclub Wetzawinkel auf der Sonnenterrasse der Anlage von der Tennisakademie Umag
Über das verlängerte Fronleichnamwochenende fuhren 23 Mitglieder des Tennisclub Wetzawinkel zum Tenniscamp nach Umag in Kroatien.
Auf der Anlage der Tennisakademie Umag fanden wir hervorragende Bedingungen vor, angefangen von den perfekt gepflegten Plätzen und auch ein sehr gutes Trainerteam. Da dieses Camp heuer nicht von sehr vielen Tennisspielern gebucht wurde, kamen wir neben den Trainingseinheiten zu vielen Möglichkeiten den Tag mit Freispielen, am Pool entspannen, im Meer zu schwimmen, oder einen Einkaufsbummel in die Innenstadt von Umag zu unternehmen.
Bei herrlichem Frühsommerwetter kamen wir bei unseren Trainingseinheiten doch sehr ins Schwitzen, und wir konnten uns auf der Sonnenterrasse unseren Durst löschen.
Beim abschließenden Turnier konnten wir spannende Duelle sehen, denn ein Jeder versuchte das Erlernte gleich umzusetzen. Beim Einzelturnier setzten sich unsere Spieler Roman K. und Werner K. durch und zeigten uns am Centercourt der Anlagen ein spannedes Finale, in dem Roman als Sieger vom Platz ging.
Nach einer kleinen Siegerfeier auf der Terrasse und einen gemütlichen Abschluss im Hotel, machten wir uns am Sonntag wieder auf die Heimreise.
Einige die den Tag noch länger in Kroatien verbrachten, kamen leider auf der Heimreise in mehrere Staus, womit die Dauer der Reise doch mehrere Stunden andauerte.
Letzendlich war es auch heuer wieder wunderschöner Kurzurlaub mit sportlicher Betätigung. Somit können wir uns schon auf unser Camp im Jahr 2017 sehr freuen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
2.588
Franz Binder aus Weiz | 10.06.2016 | 10:41   Melden
656
Michael Urdl aus Weiz | 10.06.2016 | 13:20   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.