Reservistentreffen der FF Strengberg

Am 06.03.2020 fuhren Mitglieder der Freiwillingen Feuerwehr Strengberg im Rahmen eines Reservistentreffs nach Dietach um ihr ehemaliges Feuerwehrfahrzeug der Marke Dodge zu besichtigen. Dieses Fahrzeug (Bj. 1944) wurde von der FF-Strengberg 1953, nach dem 2. Weltkrieg, aus Armeebeständen erworben, zu einem Feuerwehrfahrzeug umgebaut und stand bis 1977 in Dienst. Nach dem Verkauf wurde der Dodge wieder zu einem Militärfahrzeug umgebaut. In Dietach konnten auch nach andere Oldtimerraritäten bewundert werden.
Anschließend wurde beim Heurigen Lugmayr über so manche Begebenheit in früheren Zeiten lang geplaudert. Sehr gefreut haben sich die Reservisten über die Teilnahme der Altbürgermeister Ernst Vösenhuber und Roland Dietl sowie des amtierenden Bürgermeisters Johann Bruckner.
FF Strengberg

Autor:

Hanspeter Lechner aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen