"WYLi": Freiwilligen-Busse fahren jetzt auch nach Zell

Ab 2. November fahren die Busse des Vereins "WYLi" auch in den Ortsteil Zell.
  • Ab 2. November fahren die Busse des Vereins "WYLi" auch in den Ortsteil Zell.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Thomas Leitsberger

WAIDHOFEN. "Die starke Nachfrage hat uns dazu veranlasst, das Mobilitätsangebot WYLi am Samstag auch auf den Ortsteil Zell auszuweiten“, so der Obmann des ehrenamtlichen Vereins WYLi Bürgermeister Wolfgang Mair. Bereits im April haben die Busse Fahrt aufgenommen. Mittels freiwilliger Fahrer wurden bisher am Samstagvormittag drei Routen befahren. „Bislang wurde die Route nach Raifberg am besten angenommen. Hier nützen im Schnitt zwischen drei und zehn Personen das Angebot“, so Stadtrat Franz Sommer. Die Route in die Bachwirtsiedlung wurde bislang sehr wenig genutzt, daher wird diese Tour auf Rufbus (Tel. 0676/88511-115) umgestellt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen