Alles zum Thema Angebot

Beiträge zum Thema Angebot

GesundheitBezahlte Anzeige
Winter Sale bei Armstark: Minus 30% bis minus 50% auf Whirlpools und weitere Angebote der Firma Armstark.

Armstark Welt Schärding
Winter Sale bei Armstark: -30% bis -50% auf Whirlpools, Swim Spas und Infrarotkabinen

Im Dezember lockt Armstark mit Top-Angeboten. Schnell sein lohnt sich auf jeden Fall. Denn die Anzahl an Ausstellungs- und Vorjahresmodellen ist streng limitiert. Weihnachten heißt für viele, Zeit mit der Familie zu verbringen, auszuspannen und Kräfte für das nahende neue Jahr zu tanken. Der wahrscheinlich beste Ort für erholsame Feiertage ist ein Whirlpool von Armstark. Armstark überzeugt als einziger Whirlpoolanbieter mit patentierten Massagedüsen. Kein Verschleiß, regulierbarer...

  • 03.12.18
Wirtschaft
Am Kreischberg wird am 1. Dezember gestartet.

Murau
Die Schisaison geht jetzt richtig los

Kreischberg, Lachtal und Grebenzen starten am Samstag mit einem breiten Pistenangebot. MURAU. Jetzt kann die Wintersaison so richtig starten. Die meisten der Murtaler Schiberge öffnen am 1. Dezember die Drehkreuze. „Der Schneefall zu Wochenbeginn und die kalten Temperaturen machen es möglich, dass unsere beiden Schiberge bereits mit einem sehr guten Pistenangebot starten“, sagt Geschäftsführer Karl Fussi von Kreischberg und Lachtal. Pisten Am Kreischberg sind ab Samstag die...

  • 28.11.18
Lokales
Am Dienstag wird die "Krabbelmäuse"-Runde immer mit einem Begrüßungslied und -spiel eröffnet.
3 Bilder

EKiZ TiPi: "Ein Begegnungsort für ganze Familie"

Sowohl Jung als auch Alt profitieren vom Besuch eines Eltern-Kind-Zentrums. WALDING (vom). "Das Eltern-Kind-Zentrum TiPi ist ein Bildungs- und Begegnungsort für die ganze Familie – vom Beginn der Schwangerschaft bis übers Kindergartenalter hinaus", erzählt die Leiterin Silvia Lehner aus Walding. Das Angebot des EKiZ gestaltet sich umfangreich. Neben Treffen mit Singen und Spielen jeden Dienstag in ungeraden Wochen, gibt es beispielsweise auch eine Frühstücksrunde jeden Donnerstag in geraden...

  • 28.11.18
Leute
Organisatorin Gabi Karner mit Bürgermeisterin Ingrid Salamon, den StadträtInnen Claudia Schlager (li) und Manfred Schandl, Gemeinderätin Gertrude Handler und Markus Pinter (re) beim VORAdventmarkt in der Bauermühle.

Bauermühle Mattersburg
Viele Besucher beim VORAdventmarkt

MATTERSBURG. Am 24. und 25.11.2018 fand in der Bauermühle in Mattersburg der zweite VORAdventmarkt statt. Organisiert wurde der Adventmarkt von Gabi Karner in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Mattersburg. Insgesamt 37 Aussteller waren mit dabei, der Besucherandrang war überwältigend. Große Vielfalt Die Vielfalt der Ausstellungsprodukte konnte sich sehen lassen: Von Adventgestecke und -kalender, Weihnachtsdekoration, Geschenkideen aus Keramik, Holz, Stein, Beton, Papier, Metall sowie...

  • 26.11.18
Wirtschaft
Pfeil nach oben: Petra Moscher und Karl Schmidhofer.

Murau-Murtal
Urlaubsregion auf der Erfolgswelle

Die Urlaubsregion hat einen neuen Namen und freut sich über ein kräftiges Nächtigungsplus. MURTAL/MURAU. Die Rekordjagd in der Urlaubsregion geht weiter. Nach der Punktlandung im Vorjahr mit 1,5 Millionen Nächtigungen ist diese Marke heuer deutlich überschritten worden. Im Tourismusjahr 2017/18 (November bis Oktober) verzeichnen die heimischen Touristiker bereits 1.575.000 Millionen Nächtigungen, gerecht aufgeteilt in Sommer- und Winterhalbjahr. Das entspricht einer Steigerung von rund 5...

  • 22.11.18
Wirtschaft
Viel Programm in der Card.

Rückentwicklung bei der PillerseeTal Card

PILLERSEETAL. Die Entwicklung der PillerseeTal Card war bis 2015 fast duchgehend steigend. Im Rekordjahr 2015 wurden 10.696 Karten verkauft. Seither waren die Zahlen fallend, zulezt 2017 auf 8.306 Karten. In der Karte sind die Angebote von neun Hauptleistungsträgern und das TVB-Kinderprogramm enthalten.

  • 14.11.18
Lokales
Verteilte selbst 9.000 Flugblätter: Karl Christian Kvas

17 Bezirke
#17 Bezirke – Liebenau: Kostenlose Servicechecks für Bewohner in Liebenau

Sicherheit ist das Um und Auf: Bezirksvorsteher Karl Christian Kvas hat für die Bewohner seines Bezirks Serviceprojekte initiiert und organisiert. "Ich freue mich, dass die Anträge im Bezirksrat angenommen wurden", sagt Kvas. Konkret werden ein kostenloses Feuerlöscherservice sowie ein gratis Auto-Basis-Check angeboten. Dieser findet am 19. Oktober von 13.30 bis 18 Uhr beim Autohaus Trummer (Liebenauer Hauptstraße 76) statt. Der Feuerlöschkurs geht am 20. Oktober von 9 bis 13 Uhr auf dem...

  • 17.10.18
Gesundheit
Das Haus in Mittersill, in dem sich im Erdegeschoss die Wahlarztordination befindet.
2 Bilder

Radiologie
Ein Mittersiller Radiologe und sein beherztes Angebot

PINZGAU. Bernhard Heinzle, seines Zeichens Facharzt für Radiologie, haben die Geschehnisse der vergangenen Wochen zu folgenden Zeilen veranlasst:  "Den Medien konnte ich in den letzten Tagen entnehmen, dass wohl so bald keine Lösung für die Radiologische Versorgung im Pinzgau in Aussicht ist. Ich bin seit einem Jahr als Facharzt für Radiologie in meiner Wahlarztordination in der Gemeinschaftsordination für Unfallchirurgie/Orthopädie/Radiologie in Mittersill in der Zeller Str. 75 tätig. Ich...

  • 14.10.18
Lokales
Bgm. Hannes Lerchbaumer, Vize-Bgm. Günter Lerch, Mitglieder der Gemeindevertretung und Schülerinnen und Pädagogen der Volksschule und der neuen Mittelschule Uttendorf.

Für Kinder und Jugendliche
In Uttendorf wurde der neue Mehrzweckplatz eröffnet

UTTENDORF. Bei prachtvollem Herbstwetter wurde vor kurzem der Mehrzweckplatz am Badeseegelände eröffnet. In Anwesenheit der Kinder aus mehreren Schulklassen der Volksschule und der Neuen Mittelschule Uttendorf und von Mitgliedern der Gemeindevertretung wurde der Platz von Bürgermeister Hannes Lerchbaumer offiziell seiner Bestimmung und somit an die Uttendorfer Jugend übergeben. "Bitte weiterhin fleißig nützen..." Der Ortschef: "Bitte nützt den Platz weiterhin fleißig, er ist ein Gewinn...

  • 06.10.18
Lokales
Das Hebammen- und Familienzentrum Storchennest ist eine Anlaufstelle für die gesamte Familie.

Storchennest: Mehr Angebote für den Nachwuchs

Frohnleiten. Erst vor eineinhalb Jahren wurde das Storchennest, das Hebammen- und Familienzentrum in Frohnleiten, von den Expertinnen Anna Rath und Angelika Macher gegründet. Die unterschiedlichen Kurse und die rege Teilnahme daran beweisen, dass der Schritt zur Eröffnung notwendig war. Denn in Graz-Umgebung Nord gab es bis dahin keine vergleichbare Anlaufstelle für Familien. Das sehen wohl auch die Stadtgemeinde und das Land Steiermark so, die ins Boot geholt wurden und ab sofort auch...

  • 23.09.18
LokalesBezahlte Anzeige
Genießen Sie Strahlungswärme wie bei einem Kachelofen durch eine ELIAS Infrarotheizung

Aus diesen 7 Gründen sollten Sie mit Infrarot heizen

Der Vormarsch der Infrarotheizung ist unbestritten, denn sie überzeugt durch angenehme Wärme und Effizienz. Trotz der Vorurteile gegen Stromheizungen, konnte sich die Infrarot-Heizung in den letzten Jahren als beliebte Alternative zu traditionellen Heizungsformen etablieren - und das aus gutem Grund! Ein besonderer Vorteil liegt in der Strahlungswärme der Infrarot-Heizung. Ähnlich wie bei einem offenen Feuer, der Sonne oder einem Kachelofen, erwärmt diese Art der Heizung unsere Hautoberfläche....

  • 21.09.18
Lokales
Die Schülerzahlen an der NMS Wies steigen an.

Erfolgreicher Schulstart in Wies

Gleich drei erste Klassen haben an der NMS Wies Einzug gehalten. WIES. Dem Schülerrückgang in den Bezirken Deutschlandsberg und Leibnitz zum Trotz kann die NMS Wies sowohl einen Schüler- als auch Klassenzuwachs vermelden. Das neue Schuljahr konnte mit drei ersten Klassen eröffnet werden. Insgesamt drücken über 220 Schülerinnen und Schüler in zwölf Klassen in der NMS Wies die Schulbank. Diese erfreuliche Tatsache, dass so viele Kinder den Weg in die NMS Wies finden, ist laut Dir. Adolf...

  • 14.09.18