Alles zum Thema Angebot

Beiträge zum Thema Angebot

Lokales
Aufträge für das Reither Bildungszentrum.

Reith b. K.
Zahlreiche Aufträge für Bildungszentrum vergeben

REITH (niko). Das Bildungszentrum in Reith ist in Bau (wir berichteten mehrfach). In den vergangengen GR-Sitzungen wurden weitere Aufträge für Gewerke vergeben. Überblick (Nettobeträge): > Fliesenarbeiten Fa. Trausnitz St. Johann, 77.283,50 €; > Hafnerarbeiten Fa. Monitzer Kitzbühel, 35.070,50 €; > Glaserarbeiten Fa. Schenk St. Johann, 28.288,76 €; > Medientechnik Fa. PKE Elektronics, 23.759,83 €; > Akustikdecke Fa. Sport-/Akustikbau Wien, 174.133,57 €; > Bodenleger/Parkett...

  • 14.06.19
Lokales
Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko hat den Auftrag zur Optimierung des Busangebotes im Waldviertel gegeben.

Busangebot im Waldviertel wird kräftig aufgestockt

Fahrpläne sind seit diesem Mittwoch abrufbar. Neuordnung tritt mit 5. August in Kraft. WALDVIERTEL. Der Verkehrsverbund Ost-Region hat die Neuausschreibung sämtlicher Regionalbuslinien im Waldviertel übernommen. „Nun können wir das Ergebnis präsentieren: Ab 5. August können wir das Busangebot im Waldviertel um 11 Prozent erweitern. Insgesamt 105 Regionalbuslinien werden 7,7 Millionen Kilometer an Leistung pro Jahr liefern. Besonders sticht hier das bessere Angebot auf den beiden Waldviertler...

  • 29.05.19
Gesundheit
Halten sich fit: Arbeitsgruppenleiterin Gemeinderätin Margit Huber und Margit Koch, Referatsleiterin Gesellschaft und Soziales.

Neue Kurse: Wie sich Amstettner gesund und fit halten

Von Kindertanzen bis Qi Gong: Die "Gesunde Gemeinde" Amstetten startet ins Sommersemester. STADT AMSTETTEN. „Den Schwerpunkt legen wir auf Vorsorge, also auf ein sanftes Gesundheitstraining für alle Altersschichten“, erklärt die Gruppenleiterin Gemeinderätin Margit Huber, die mit der Arbeitsgruppe "Gesundes Amstetten" sowohl auf Bewährtes als auch auf neue Kursangebote setzt. Viele der Kurse finden dabei in der Natur, quasi vor der Haustür statt. „Das ist wahrscheinlich eines unserer...

  • 27.05.19
Lokales
Discgolf kann man seit dem Vorjahr am Kreischberg spielen.
2 Bilder

Kreischberg
Start in die Sommersaison

Ab Ende Mai sind Wandern, Discgolf und Monsterroller am Kreischberg angesagt - aber auch Schneeschuhe sind noch gefragt. MURAU. Der Winter hat vergangene Woche ein kurzes Comeback auf der Turracher Höhe gefeiert, wo am Samstag und Sonntag noch einmal zum Gratis-Schifahren geladen wurde (Bericht). Jetzt schielen allerdings auch die Murtaler Schiberge bereits auf die warme Jahreszeit. Viel Betrieb Am Kreischberg wird am 31. Mai der Sommerbetrieb gestartet. Die Gondel ist bis Ende Juni...

  • 22.05.19
Lokales
Die SP-Stadträte Christian Rupp, Thomas Miksch und Michael Bierbach im Strandbad.

Zukunft ungewiss
Gmünder Strandbad steht vor dem Verkauf

GMÜND. Noch herrscht gähnende Leere, sobald das Wetter mitspielt, wird sich das aber schlagartig ändern: Das Gmünder Strandbad ist für den Ansturm jedenfalls gerüstet – etwa wurde der Kiosk soeben durch eine Überdachung aufgewertet. Nichts deutet darauf hin, dass die Zukunft des beliebten Badeareals in Gefahr sein könnte – doch möglicherweise ist genau das der Fall. Denn der Besitzer, die Breitenseer Karl Wurz GmbH, von der die Stadt das Areal um 4.000 Euro pro Saison gepachtet hat, ist...

  • 22.05.19
Lokales
Die Sprechstelle wird primär durch den aus Neustift stammenden Rechtsanwalt Dr. Simon Gleirscher betreut.

Neustift
Anwaltliche Beratung vor Ort

Mit Rechtsfragen aller Art kann man seit Kurzem im Haus der Berge in Neustift vorstellig werden. NEUSTIFT. Dr. Simon Gleirscher ist als Rechtsanwalt in der Rechtsanwaltskanzlei König/Ermacora/Klotz & Partner tätig und betreut seit Februar auch die neue Sprechstelle im Neustifter "Haus der Berge". "Ob Dienstbarkeits- oder Übergabeverträge, Bau-, Raumordnungs- oder Gemeinderecht oder bei Fragen zum Erbrecht u. v. a. m. – ich bin jeden Mittwoch in der Zeit von 14 bis 18 Uhr vor Ort....

  • 17.05.19
Lokales
Die historische Dampf-Lokomotive der Pinzgauer Lokalbahn.

Gratis-Kultur am 19. Mai
Auch "unsere" Lokalbahn unterstützt die Pinzgauer Museen

Am Sonntag, den 19. Mai 2019, beteiligen sich sieben Pinzgauer Regionalmuseen mit speziellen Programmen am "Salzburger Museumswochenende".  PINZGAU. Mit dabei sind das "Noriker Pferdemuseum"  in Niedernsill, das "Keltendorf Stoanabichl" bei Uttendorf, das Felberturmmuseum in Mittersill sowie das Museum Bramberg, das Kaprun Museum, das Museum "Schloss Ritzen" in Saalfelden und die "Erlebniswelt Holz - Mühlauersäge" in Fusch. An diesem Tag ist der Eintritt in die Museen kostenlos und das mit...

  • 06.05.19
  •  1
Leute
Anna-Carina mit der Sonderausgabe

Eine Sonderausgabe - mit SICHERHEIT

Amstetten. Im Mai schreiben Jehovas Zeugen im Bezirk das Thema Sicherheit mit einer Sonderausgabe ganz groß. Dabei wird auf einige Herausforderungen, vor denen wir stehen, eingegangen. Dazu Franz Michael Zagler, Medienbetreuer der Zeugen Jehovas: „Die Internetkriminalität steht ganz oben. Die Fachwelt sieht im Web das Potential zum Bösen und Grausamen. Mobber, Trolle und Hacker legen so die schlimmsten Charakterzüge des Menschen offen. Auf der 2. Stelle rangiert die soziale...

  • 02.05.19
Politik
Für mehr Hebammen-Service: Grünen-GR Manuela Wutte

Manuela Wutte von den Grünen: Mehr Hebammen mit Kassenvertrag nötig

Zum Internationalen Hebammentag fordert Manuela Wutte eine bessere Betreuung durch Hebammen. "Hebammen sind in der Schwangerschaft, bei der Geburt und in der ersten Zeit mit Baby wichtige Ansprechpersonen für die Eltern", sagt Grünen-Gemeinderätin Manuela Wutte. Zum Internationalen Hebammentag am 5. Mai fordert sie eine Verbesserung der Betreuung durch Hebammen. Familienhebammen einrichten "In Graz gibt es gerade einmal vier Hebammen mit Kassenvertrag", leitet Wutte ein. Der Stundensatz...

  • 01.05.19
  •  1
Lokales
Auch das Feiern darf im Bezirksseniorenzentrum in Eggelsberg nicht zu kurz kommen: Josef Jaganoschwilli feierte kürzlich seinen 97. Geburtstag. Gratuliert hat ihm Maria Trauner, 98 Jahre.
2 Bilder

Bezirksseniorenzentrum Eggelsberg
"Neues Zuhause" im Bezirksseniorenzentrum

Im September 2018 wurde das Bezirksseniorenzentrum in Eggelsberg feierlich eröffnet. Für die Bewohner stellt es ein "neues Zuhause" dar.  EGGELSBERG (kath). Dreimal am Tag eine frisch zubereitete Mahlzeit, Sportangebot, eine Leserunde, lichtdurchflutete Zimmer und eine rundum die Uhr Betreuung: Klingt ein bisschen wie Urlaub. Für viele Bewohner des Bezirksseniorenzentrums in Eggelsberg wurde es mittlerweile sogar mehr als das. Sie sehen das hellgestaltete Gebäude des Bezirksseniorenzentrums...

  • 16.04.19
  •  1
Lokales
Die Strandbar Herrmann hat wieder eröffnet.

Eröffnung
Neues Angebot in der Strandbar Herrmann

Es ist wieder soweit: Die Strandbar hat geöffnet. LANDSTRASSE. Sommer, Strand und Donau: Die Strandbar Herrmann hat eröffnet. Täglich ab 10 Uhr können die Gäste Mittagsmenüs und Cocktails genießen. Zusätzlich bietet die Bar eine Fahrrad-Selber-Service-Station an. Für Werkzeug, Luftpumpe und Ersatzschläuche ist vor Ort gesorgt. Außerdem wurden die WC-Anlagen renoviert und mit elektronischen Handtrocknern ausgestattet.

  • 15.04.19
Leute
Andreas Gabalier spielt 2020 am Red Bull Ring.

Andreas Gabalier
Spezielles Gastspiel am Red Bull Ring

Der Volks-Rock´n´Roller absolviert sein einziges Konzert im Jahr 2020 am Red Bull Ring in Spielberg. SPIELBERG. Der Volks-Rock´n´Roller hat sich in den letzten Jahren in die Herzen seiner Fans gesungen. Als besondere Aufmerksamkeit für seine Anhänger wird Andreas Gabalier am Valentinstag 2020 für ein "intimes Konzert" an den Red Bull Ring in Spielberg zurückkehren. Das hat das Projekt Spielberg am Mittwoch bekannt gegeben. Dauergast "Immer, wenn ich am Red Bull Ring bin, ist es wie nach...

  • 10.04.19
Wirtschaft
Nicole Saxer (VVT) und Lukas Krösslhuber (Geschäftsführer TVB Wilder Kaiser) präsentierten das erweiterte Mobilitätsangebot am Wilden Kaiser.
10 Bilder

Größeres Angebot
TVB Wilder Kaiser erweitert Mobilität mit Gästekarte

In Zusammenarbeit mit dem VVT baut der Tourismusverband Wilder Kaiser die Vorort-Mobilität aus: unter anderem wird die Gästekarte zur Fahrkarte für alle Buslinien am Wilden Kaiser. SCHEFFAU (bfl). Einen Schritt hin zu mehr Mobilität vor Ort geht der Tourismusverband (TVB) Wilder Kaiser in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverbund Tirol (VVT) ab 1. Mai. Ab diesem Datum wird die "Wilder Kaiser GästeCard" zur Fahrkarte für alle Buslinien am Wilden Kaiser. Damit möchte man auch der...

  • 05.04.19
Lokales
Erweiterung: Peter Kurnig, Abgeordnete Gabi Kolar, Landesrat Anton Lang und Bgm. Hannes Dolleschall.

Murtal
Mehr Parkplätze für Pendler

Die Park & Ride-Anlage am Bahnhof Judenburg wurde auf 110 Parkplätze erweitert. JUDENBURG. Die Park & Ride-Anlage am Bahnhof Judenburg bietet ab sofort noch mehr Platz. Die Bundesbahnen haben rund 10.000 Euro investiert und den Parkplatz damit auf 110 Stellplätze erweitert. "Mit diesen neuen Abstellmöglichkeiten können wir den Fahrgästen noch mehr Anreiz zum Umstieg auf den öffentlichen Verkehr bieten", sagt ÖBB-Regionalleiter Peter Kurnig. Angebot Verkehrslandesrat Anton Lang...

  • 28.03.19
Sport
4 Bilder

Rauchen und Alkohol im Sport (k)ein Widerspruch?

Wie ist es um das gesundheitliche und sportliche Angebot in den Welser Vereinen bestellt?(Kurzversion im Anschluss) BEZIRK ejh. Drei oberösterreichische Fußballvereine holten sich bereits 2016 einen Award, da sie deren sportlichen Nachwuchs perfekt im Umgang mit Alkohol und Nikotin begleiteten. Sucht jetzt eine an einem Vereinsleben interessierte Person, Vereine die Aktivitäten für die Gesundheit ihrer Mitglieder anbieten, bleiben nicht mehr viele Optionen übrig. Zumindest in den Bezirken...

  • 24.03.19
  •  1
Lokales
Reingers: Die Betreuer Anna Helmreich und Patrick Sautner beim Basteln mit Johanna, Annamarie, Leonie und Bianca.

Bezirk Gmünd stockt Angebot für Kinderbetreuung kräftig auf

Wie vereinbar sind Beruf und Familie im Bezirk Gmünd? Rundblick macht mehr Hoffnung als der Wert am Papier. BEZIRK. Ein Blick auf den sogenannten Vereinbarkeitsindikator für Familie und Beruf (VIF) versetzt Eltern im Bezirk Gmünd nicht gerade in Jubelstimmung: Dieser Indikator sagt aus, ob eine Krippe, ein Kindergarten oder eine altersgemischte Einrichtung die Voraussetzungen erfüllt, damit Eltern eine Vollzeitarbeit ausüben können. Laut einer aktuellen Studie der Arbeiterkammer schaffen...

  • 11.03.19
Freizeit

Sport,Freizeit
Jetzt 90€ sparen !

Mit dem Bomben-Angebot zu DEINER Bomben-Figur. Komm in das Fitness-Studio FitFabrik in  Ternitz, Franz-Samwald Straße 65. Überzeuge dich vom Angebot, Geräten und Kursen. Entspanne dich nach dem Training in der Sauna oder Solarium. Öffnungszeiten: Mo-Fr 6-24Uhr, Sa,So+Feiert. 9-21Uhr. Weiteres unter: www.fitfabrik.at

  • 05.03.19
  •  1
Lokales
Vergangenes Jahr wurden von der Eigentümerfirma IWG Wohnbau GmbH 1.000.000 Euro in den Standort investiert. Zum Beispiel wurden die Stellplätze verbreitert und die Versickerungsanlage optimiert.

Ganzheitliches Gesundheitsangebot
Millionen in Haller Medzentrum investiert

Das Medzentrum in Hall ist für sein ganzheitliches Angebot bekannt. 2018 wurden 1.000.000 € investiert. HALL. Ärzte, Therapeuten, Fitnessstudios: Das Medzentrum in Hall ist seit elf Jahren für sein ganzheitliches Angebot im Gesundheitsbereich bekannt. Die Eigentümerfirma IWG Wohnbau GmbH hat im vergangenen Jahr 1.000.000 Euro in die Attraktivierung des Standortes investiert. Unter anderem wurden die Stellplätze für ein gemütlicheres Ein- und Ausparken verbreitert und auch die Versickerungen...

  • 27.02.19
Lokales
Für kostenlosen Kindergartenbesuch: GR Andreas Fabisch

KPÖ Graz: Gratis-Kindergarten für alle gefordert

"Der Besuch der primären Bildungseinrichtung muss kostenfrei sein", fordert KPÖ-Bildungssprecher Andreas Fabisch. Laut ihm ist der Kindergarten demnach der Ort, wo wesentliche Grundsteine für die Bildung gelegt werden, Integration selbstverständlich ist und Defizite aller Art frühzeitig erkannt und korrigiert werden können. "Daher darf es keine Gründe geben, jungen Menschen dies vorzuenthalten."

  • 26.02.19
  •  1
Wirtschaft
Roman Horvath MW (Weingutsleiter Domäne Wachau), Silvia Lechner (Eventmanagerin Domäne Wachau)

Riesling-Gipfel, Weinfrühling und Kellerschlössel-Kulinarien

Die Domäne Wachau keltert nicht nur Weine, sie macht auch Programm. DÜRNSTEIN. Riesling-Gipfel, Weinfrühling, Kellerschlössel-Kulinarien, tolle Gäste und vieles mehr. Die Domäne Wachau keltert nicht nur Weine, sie macht auch Programm. Unter Weingutsleiter Roman Horvath hat sich die Domäne Wachau nicht nur zu einem der führenden Weingüter Österreichs entwickelt, sondern ist auch einer der wichtigsten Player im Wein-Tourismus. Die Domäne Wachau hat sich in den letzten Jahren zunehmend als...

  • 15.02.19
Lokales
Am besten einfach einmal selbst vorbeikommen, an den Mischungen riechen und später vielleicht zuhause verkosten.
6 Bilder

Fulpmes
Ein Besuch im Teegartl

Wenn es draußen kalt wird, gibt's nichts Besseres als eine Tasse Tee. Das weiß auch Michaela Penz, Inhaberin des Teegartls in Fulpmes. FULPMES (tk). Darf's ein bisschen Herzenswärme, Harmonie oder Lebenslust sein? Brauchen Sie einen "Hust' i nix" oder bevorzugen Sie doch den schwarzen Toffee-Kuss? Über 50 offene Teesorten mit mehr als nur vielversprechenden Namen führt Michaela Penz im einzigen Teefachgeschäft des Stubaitals. Von Schwarz- über Grüntee, von Frucht- über Rotbuschtee bis hin zu...

  • 03.02.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

Weiße Wochen bei RIHA

Vom 1. Februar bis zum 1. März finden bei RIHA in Gloggnitz, Wienerstraße 14, wieder die traditionellen Weißen Wochen statt. Viele Angebote und Schnäppchen bei Bettwaren, Vorhängen und Wäsche warten, ein Vorbeischauen lohnt sich!

  • 29.01.19
Freizeit
Angebot für Leseratten.

Mediathek
Großes Angebot in der St. Johanner Mediathek

ST. JOHANN. Seit zehn Jahren besteht die Mediathek St. Johann. Aktuell werden 18.000 Medien angeboten. Neu: Ab sofort kann man mit seiner Jahreskarte ohne Zusatzkosten auch unter 1.500 DVDs und 900 Hörbüchern auswählen. Die Jahreskarte kosten 20 € (Kinder 10 €, Familien 30 €). Geöffnet: Di 8 - 10 + 14 - 17 Uhr, Do 12 - 20 Uhr, Sa 9 - 12 Uhr. Info: www.mediathek6380.at Vorschau: 13. April, das neuen Kabarett von Markus Koschuh in der Alten Gerberei (in Koop. von Musik Kultur und Mediathek,...

  • 29.01.19
Wirtschaft

Käufer gesucht
Puchberg: Kurhotel steht zum Verkauf

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Als "Kurhotel mit viel Potential" wird derzeit das Kurhotel Wanzenböck in Puchberg am Schneeberg auf einer Online-Plattform zum Verkauf angeboten. Das Objekt wurde 1988 errichtet und hatte sich als Kurhotel mit Schönheitsfarm einen Namen gemacht.

  • 28.01.19