18.11.2017, 09:55 Uhr

Bleibt bei mir....

Vielleicht hilft es einem Menschen, der in seinem Leben Verwundungen erfahren hat, bei der Bewältigung seiner Lebensgeschichte, wenn er sich die wunderbare Tonarie aus der Kantate von Johann Sebastian Bach zum Michaelis-Fest anhört. Dort sing der Tenor:

"Bleibt, ihr Engel, bleibt bei mir!
Führet mich auf beiden Seiten,
dass mein Fuß nicht möge gleiten.
Aber lehrt mich auch allhier,
euer großes heiliges Singen
und dem Höchsten Dank zu bringen.
Bleibt, ihr Engel, bleibt bei mir.!

(Anselm Grün: das kleine Buch der Engel)
9
2 9
9
8
7
27
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentareausblenden
66.087
Poldi Lembcke aus Ottakring | 18.11.2017 | 10:10   Melden
31.697
Kurt Dvoran aus Schwechat | 18.11.2017 | 10:45   Melden
153.827
Birgit Winkler aus Krems | 18.11.2017 | 12:07   Melden
32.836
Günter Klaus aus Spittal | 18.11.2017 | 14:44   Melden
7.658
Sonja Nöhmer aus St. Veit | 18.11.2017 | 22:07   Melden
205.036
Alois Fischer aus Liesing | 18.11.2017 | 22:12   Melden
49.156
Doris Schweiger aus Amstetten | 19.11.2017 | 09:20   Melden
2.577
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 19.11.2017 | 17:27   Melden
63.782
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 19.11.2017 | 22:03   Melden
49.156
Doris Schweiger aus Amstetten | 21.11.2017 | 09:40   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.