29.06.2017, 08:04 Uhr

Lions Club übergibt Fahrtrage an Rotes Kreuz

Andreas Teufel, Alexander Zechberger, Kurt Mitterböck, Beatrix Lehner. (Foto: Kommunikationsagentur Sengstschmid)
STADT AMSTETTEN. Der Lions Club Amstetten spendete der Amstettner Bezirksstelle des Roten Kreuzes eine neue Fahrtrage für einen Krankentransportwagen.

"Gemäß dem Lions-Motto “we serve” - also “wir dienen” - ist es unser ureigenster Vereinszweck, vor allem in der Region nicht nur spontan und unbürokratisch, sondern auch nachhaltig und langfristig zu helfen. Diese Fahrtrage gehört zur Grundausstattung eines Krankentransportwagens und kommt im Anlassfall jedem Patienten zugute”, so Lions-Präsident Kurt Mitterböck.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.