24.07.2017, 10:39 Uhr

Quadfahrer am Hubberg bei Überschlag verletzt

(Foto: ASB ÖA Martin Steinbach)
YBBSTAL. Bei der Fahrt mit einem Quad auf einer Nebenstraße am Hubberg in Ybbsitz verlor ein 21-jähriger Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug. Als das Quad sich überschlug, wurde er weggeschleudert. Nachbarn sahen ihn liegen, alarmierten die Feuerwehr und Rettung und eilten sogleich dem Verletzten zur Hilfe. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber C15 ins Landesklinikum Amstetten geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.