17.07.2017, 09:31 Uhr

„Schifoan dahoam“ – ÖVP Ertl unterstützt Forsteralm

„Schifoan dahoam“ ÖVP-Ertl ist mit € 1500,- dabei: Bgm. Josef Forster, NR Andreas Hanger, GR Martin Katzensteiner, VzBgm. Alfred Losbichler und GR Christian Matzenberger
Seit Jahrzehnten lernen die Kinder aus Ertl auf der Forsteralm das Schifahren
„Es freut mich sehr, dass der ÖAAB, der Bauern- und der Wirtschaftsbund jeweils Euro 500,- zur Verfügung gestellt haben um den weiteren Betrieb auf der Forsteralm zu sichern“, betonte Bürgermeister Josef Forster beim Besuch von Crowdfunding Mitorganisator NR Andreas Hanger. Hanger:“ Die Gemeinde Ertl hat damit wieder einmal gezeigt, dass zusammengehalten wird, wenn ein Projekt Unterstützung braucht“. Mittels Crowdfunding-Kampagne wurde insgesamt ein sensationelles Ergebnis erzielt. Mittlerweile 1010 UnterstützerInnen haben einen Betrag von insgesamt Euro 453.810,- für die Forsteralm zur Verfügung gestellt. Vizebürgermeister Alfred Losbichler:„ Jedes Jahr lernen hunderte Kinder aus Niederösterreich und Oberösterreich auf der Forsteralm das Schifahren, so auch unsere Kinder aus Ertl. Um den Betrieb des Familienskigebiets zu sichern, ist eine moderne Beschneiungsanlage notwendig, da helfen wir aus Ertl gerne mit“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.