29.01.2018, 09:55 Uhr

Das "Senckenberg Naturmuseum" in Frankfurt am Main......

Dino, der Baumeister......
Das Senckenberg Naturmuseum ist (neben dem Berliner Museum für Naturkunde) das größte Naturkundemuseum in Deutschland mit Exponaten aus den Bereichen Biologie und Geologie. Das Gebäude wurde in den Jahren 1904-1907 auf freier Fläche außerhalb der Frankfurter Kernstadt nach Plänen des Architekten Ludwig Neher errichtet, in unmittelbarer Nähe der erst 1914 gegründeten Johann Wolfgang Goethe-Universität. 
Kult-Status, vor allem bei Kindern, genießen die Dinosaurier-Skelette des Museums: Das präsentiert eine der umfangreichsten Ausstellungen von Großgruppensauriern in Europa. Das Naturmuseum beherbergt aber auch die mit rund 1000 Präparaten weltweit größte und zugleich artenreichste Schausammlung von Vögeln.
2 6
4 6
5
3
3
2 4
4
4
5
5
4
5 6
2 4
5
3
3 4
3
3
3
2 4
4
5
4
4
5
3
4
2 4
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentareausblenden
111.543
Robert Trakl aus Liesing | 29.01.2018 | 10:07   Melden
114.701
Heinrich Moser aus Ottakring | 29.01.2018 | 10:37   Melden
37.202
Kurt Dvoran aus Schwechat | 29.01.2018 | 10:57   Melden
14.340
Anna Dobnik aus Hietzing | 29.01.2018 | 15:22   Melden
218.221
Alois Fischer aus Liesing | 29.01.2018 | 16:26   Melden
41.544
Günter Klaus aus Spittal | 29.01.2018 | 16:52   Melden
7.783
Gerhard Heising aus Stubai-Wipptal | 29.01.2018 | 17:44   Melden
66.289
Julia Mang aus Horn | 29.01.2018 | 18:52   Melden
21.955
Petra Maldet aus Neunkirchen | 29.01.2018 | 20:57   Melden
51.534
Doris Schweiger aus Amstetten | 31.01.2018 | 09:21   Melden
24.724
Uschi R. aus Döbling | 31.01.2018 | 13:42   Melden
51.534
Doris Schweiger aus Amstetten | 01.02.2018 | 09:35   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.