Hotelteam trotzt "Virus"
Eröffnung neugestalteter Atriumgarten

10Bilder

Das Team vom Hotel College Garden in Bad Vöslau, mit Herrn Mag. Hans Lichtenwagner, trotz dem Corona Virus, indem es sich mit neuen Ideen und als Team, auch in schwierigen Zeiten, versucht zu behaupten.

Inzwischen ist das Hotel College Garden zum erfolgreichen Familienbetrieb geworden. Gemeinsam mit seinem motivierten Team hat man den "Lockdown" dazu genutzt, schon immer geplante Maßmahmen zu realisieren. Neben der kompletten Neugestaltung wurden auch einige Bereiche im Hotelkomplex wieder auf "Vordemann" gebracht und man hat gemeinsam rechtzeitig Ideen für Die Zeit nach dem "Lockdown" entwickelt. Natürlich dreht sich dabei vieles um den neugestalteten Atriumgarten.

Zukünftig bietet man ein "Genieserfrühstück" an. Dieses reichhaltige Frühstücksbuffee kann nicht nur von Hotelgästen genutzt werden. Es wird Samstag, Sonntag und Feiertags von 8:00 bis 12:00 Uhr angeboten.
Mittags werden im Restaurant die verschiedensten Menues angeboten und am Abend gibt es neben dem normalen Restaurantangebot eine Sommerloung eben in dem neugestalteten Atriumgarten. Hier kann man, auch wenn man kein Hotelgast ist, den Tag in einer tollen Atmosphere ausklingen lassen. Die Sommerlounge ist bei schönem Wetter Montag bis Samstag ab 18:00 Uhr geöffnet. Neben einem besonderen Buffee gibt es Snacks, Sommerdrinks, z.B. mit österreichischem Gin, verschiedene Craft-Biere und vieles mehr.

Am Besten einfach selbst mal ausprobieren.

Am Freitag, den 10.07.2020 fand die offizielle Eröffnung des neugestalteten Atriumgartens bzw. der Sommerloung statt. Das Hotelteam hatte Vertreter der Stadt, Vereine und natürlich Vertreter der Kirche zur Eröffnung und Verkostung eingeladen. Auch Bürger aus Bad Vöslau sind gekommen, um die Sommerlounge bei über 30 Grad zu genießen.
Herr Pater Stefan, Bürgermeister Prinz und der Chef Herr Lichtenwagner übergaben dann, dem Serviceteam und den Gästen des Atriumgartens, seiner Bestimmung. Herr Bürgermeister C. Prinz hob in seine Ansprache nochmals die Bedeutung des Betriebes und die Anstrengungen der Familie Lichtenwagner hervor. Gerade nach dem "Lockdown" braucht Bad Vöslau neue Ideen, um sich den neuen Rahmenbedingungen anpassen zu können, um weiterhin Gäste nach Bad Vöslau holen zu können.

Alle haben die Einladung genossen und haben dem Team weiterhin viel Erfolg gewünscht.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen