Nö Gemeindechallenge gestartet: Bad Vöslau macht wieder mobil

Ob mit dem Fahrrad, im Laufschritt oder beim Wandern: Bad Vöslau hat viele schöne Ecken zu entdecken.
2Bilder
  • Ob mit dem Fahrrad, im Laufschritt oder beim Wandern: Bad Vöslau hat viele schöne Ecken zu entdecken.
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann



BAD VÖSLAU. Der Vorjahressommer war in Bad Vöslau mehr als bewegungsreich. 100 VöslauerInnen beteiligten sich an der 2017 erstmals durchgeführten Bewegungskampagne des Sportlandes NÖ in Kooperation mit Runtastic - der NÖ Challenge. 100 Personen fuhren Rad, gingen laufen oder wandern. Jede Minute zählte. Und am Ende war für Bad Vöslau Platz 2 in der Kategorie "Über 10.000 Einwohner" drinnen. "Da haben sich interne Challenges entwickelt, es war sehr spannend, das über die Website von Sportland NÖ zu verfolgen", erinnert sich Gesundheitsstadträtin Anita Tretthann. Am Ende waren Otto Eichwalder, Franz Sebestik und Gerald Haas die Sportlichsten.

Individuelle Motivation

Die Motivation, Bewegungsminuten zu sammeln, ist für alle ganz unterschiedlich. Franz Sebestik hat "Rad fahrend Niederösterreich kennengelernt wie zum Beispiel den Leitha-Ursprung, wo die Pitten und die Schwarzach zusammenkommen. Außerdem konnte ich 3,5 Kilo abnehmen". Josef Tretthann freut sich, dass "sogar mein Hund fitter denn je ist". Und Gerald Haas will heuer "noch mehr tun", und sich auch für die Organisation zur Verfügung stellen.
Denn am 2. Juli startet die neue NÖ Gemeindechallenge. Und Bad Vöslau will alles tun, heuer Platz 1 einzufahren. Gesundheitsstadträtin Anita Tretthann rührt schon eifrig die Werbetrommel: "Die Teilnahme ist ein Sieg für jeden Einzelnen, der sich für die regelmäßige Bewegung entscheidet. Ein wichtiger Schritt zu einem gesunden Lebensstil."

Am Montag, dem 9. Juli, Gibt es eine info-veranstaltung im rathaus vöslau.

Ob mit dem Fahrrad, im Laufschritt oder beim Wandern: Bad Vöslau hat viele schöne Ecken zu entdecken.
Autor:

Gabriela Stockmann aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.