FPÖ will Soforthilfe für die Gastronomie

FPÖ-Landesparteichef Udo Landbauer und die Badener Gastronomin Nadine Pernjak, Mitglied der freiheitlichen Wirtschaft
  • FPÖ-Landesparteichef Udo Landbauer und die Badener Gastronomin Nadine Pernjak, Mitglied der freiheitlichen Wirtschaft
  • Foto: Stockmann
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

BADEN/NÖ. "Unkomplizierte Soforthilfe für die Gastronomie" forderte die FPÖ bei einer Pressekonferenz am Freitag in Baden. 164 Gastronomen in Baden und 6.000 in ganz NÖ seien von den coronabedingten Zwangssperren schwer getroffen. Die "Soforthilfe" solle 15 Prozent vom Jahresumsatz binnen 48 Stunden betragen, meinten FPÖ-Landesparteichef Udo Landbauer und Nadine Pernjak, Inhaberin der "kost.bar" am Grünen Markt und Mitglied der Freiheitlichen Wirtschaft in der Wirtschaftskammer Baden.
Eine Antwort darauf, woher die "Soforthilfe" kommen solle, konnte man nicht geben. Man delegierte die Soforthilfe an die schwarz-grüne Regierung, die "die Zwangssperren zu verantworten" hätte und plädierte für "Mut und den politischen Willen".
Landbauer und Pernjak sprachen sich außerdem für eine Rückkehr zu mehr Eigenverantwortung, die Wiederbelebung der Kultur und für das Ende des "Maskentheaters" in Gaststätten aus.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen