"Kochen mit Kids" in der Fachschule Mauerkirchen

MAUERKIRCHEN. Im August laden sieben oö. Fachschulen, darunter die Fachschule Mauerkirchen, für zwei Tage Kinder und Jugendliche zum Genuss-Camp "Kochen mit Kids". Ziel der Aktion ist es, das Ernährungswissen, die Ernährungskompetenzen und das Ernährungsverhalten der jungen Menschen nachhaltig zu verbessern.

"Kochen mit Kids" bietet die Möglichkeit, heimische Lebensmittel kennen zu lernen und die Neugierde für gesunde Nahrungsmittel zu wecken. Zehn bis 14-Jährige kochen, backen und mixen unter der Anleitung von kompetenten Lehrerinnen die unterschiedlichsten Köstlichkeiten. Neben dem gemeinsamen Frühstück, Mittag- und Abendessen stehen Bewegungsspiele, Basteln, Tisch decken und dekorieren, Brotbacken und Besuche auf Bauernhöfen mit Erntearbeiten auf dem Programm. "Die Kinder und Jugendlichen erfahren viel über ihre zukünftige Rolle als Konsumenten und über die Bedeutung regionaler und saisonal angebotener Lebensmittel. Sie sollen den Geschmack und die Vielfalt heimischer Lebensmittel kennen und schätzen lernen", betonen Landeshauptmann Josef Pühringer und Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger.

Auf die kleinen Nachwuchs-Köche wartet auch ein kleines Geschenk. Das Genuss-Camp findet von 26. bis 27. August, jeweils ab 9 Uhr, in der landwirtschaftlichen Fachschule in Mauerkirchen statt. Die Kurskosten betragen 38 Euro. Anmeldung beim Amt der Oö. Landesregierung unter Tel. 0732/7720-15387.

Autor:

Barbara Ebner aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen