Landessieg beim 57. Landes-Wasserwehrleistungsbewerb in Aschach für die FF Hochburg

7Bilder



Historischer Sieg: Landesmeister und starkes Mannschaftsergebnis für die FF Hochburg!

Am 15. und 16. Juni war es wieder soweit, über 1300 Zillenbesatzungen aus Oberösterreich, Niederösterreich, Steiermark und Salzburg stellten in Aschach an der Donau beim 57. Landes-Wasserwehrleistungsbewerb Bronze-Silber-Einer ihr Können unter Beweis. Auch die Freiwillige Feuerwehr Hochburg konnte mit 18 Zillenbesatzungen und einer Damenmannschaft (Doris Plasser und Julia Zlöbl) mit sehr guten Ergebnissen aufzeigen.

In den sogenannten Meisterklassen gelang der FF Hochburg mit zwei Spitzenplatzierungen eine Sensation. Das sind jene Wertungsklassen in denen die besten Besatzungen der letzten 10 Jahre starten.

In der Königsdisziplin Meisterklasse Einmännisch fuhr Gerald Allerstorfer mit Tagesbestzeit auf den 1. Rang und wurde damit Landesmeister.

In der Meisterklasse Bronze konnten Felix Allerstorfer und Gerald Allerstorfer den 2. Rang erreichen, trotz einer ungewollten Rolle vorwärts des Steuermannes aus der Zille in die Donau.

Die Besatzungen der FF Hochburg traten insgesamt in den Bewerben Silber, Bronze und Einmännisch an. Dabei konnten drei Kammeraden (Doris Plasser, Johannes Kaufleitner und Daniel Gasteiger) das Leistungsabzeichen in Silber auf der sehr anspruchsvollen Strecke erringen.

Mit einer großartigen Fahrt bewies auch unsere Damenmannschaft, dass sie mit der 200kg schweren Zille die Donau bezwingen können. Leider konnte an der Schlüsselstelle durch eine Strömungsänderung die Zille nicht mehr rechtzeitig ausgerichtet werden, sie stieß dadurch auf die Wendeboje und dies führte damit zur Disqualifikation. Die beiden sahen es sportlich und wissen jetzt schon, dass sie nächstes Jahr wieder starten werden.

Kann eine Feuerwehr in den Klassen Bronze, Silber und Einmännisch je 3 Zillen erfolgreich ins Ziel bringen, so werden diese in einer Mannschaftswertung gereiht. Dabei konnten die Kameraden unserer Wehr den 11. Rang von insgesamt 36 Mannschaften erreichen. Unter den Mannschaften aus dem Bezirk Braunau erreichten die Hochburger Zillenfahrer sogar den 3. Rang in der Bezirkswertung.

Kommandant Wilske: „Der Landessieg von Gerald Allerstorfer und die hervorragenden weiteren Platzierungen sind ein großartiger Erfolg für unsere Feuerwehr und hochverdient. Gerald hat in jahrelanger, unermüdlicher Aufbauarbeit und intensivem Training das Zillenfahren in unserer Feuerwehr etabliert und ausgebaut. Dafür gebührt im großer Dank und ein ganz besonderer Glückwunsch zu seinem Erfolg als Landesmeister. Die herausragende Mannschaftsleistung und die gute Stimmung und Kameradschaft in unserem Wasserwehr-Team machen auch mir persönlich große Freude!“

Diese schönen Erfolge sind aber ohne laufendem Training zusätzlich zum Feuerwehralltag, sowie einer großen Portion Teamgeist und bestes Ruderzeug nicht möglich. Deshalb sei an dieser Stelle unserem Kameraden Gerhard Weiß ein herzlicher Dank gesagt, denn durch sein handwerkliches Geschick ist unser Ruderzeug immer bestens in Schuss. Außerdem sprang er noch kurzfristig für einen Kameraden, der verletzungsbedingt ausfiel ein, um mit Doris Plasser um das Abzeichen in Silber zu fahren.

Besonderer Dank gilt auch unseren Kameraden von der FF Ach an der Salzach! Nur durch die hervorragende Zusammenarbeit ist es unserer Zillenfahrer überhaupt möglich zu üben und zu trainieren. Schließlich dürfen wir dafür die Zillen und andere Ausrüstung der FF Ach benutzen.

Autor:

Bernhard Senzenberger aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.