Mehr Austausch mit den Nachbarn aus Bayern

v.l.: Seniorenunion-Kreisvorsitzender Lothar Müller, Landtagskandidatin Christine Moser, Landtagsabgeordneter Gerald Weilbuchner, Landtagskandidat Martin Wagle und Bürgermeister Michael Huber.
  • v.l.: Seniorenunion-Kreisvorsitzender Lothar Müller, Landtagskandidatin Christine Moser, Landtagsabgeordneter Gerald Weilbuchner, Landtagskandidat Martin Wagle und Bürgermeister Michael Huber.
  • Foto: OÖVP
  • hochgeladen von Bezirksrundschau Braunau

BEZIRK. „Am Beispiel der Städte Braunau und Simbach sehen wir, dass die Grenzregionen immer mehr zusammenwachsen. Arbeitskräfte sind hin und her unterwegs und die Wirtschaft, die im Bezirk Braunau überdurchschnittlich stark wächst, profitiert. Ich bin dankbar für den grenzüberschreitenden Kontakt, da wir Projekte wie eine neue Salzachbrücke im Oberinnviertel nur gemeinsam bewältigen können. Wir haben auch über die Unterschiede in der Kommunalpolitik, die Einbindung der Jugend und über die verschiedenen Verwaltungsebenen sowie den damit verbunden Aufgaben diskutiert. Da Bayern am 14. Oktober einen neuen Landtag wählt, wünsche ich den beiden Landtagskandidaten Martin Wagle und Christine Moser alles Gute. Der Kreisvorsitzende der CSU Rottal-Inn Martin Wagle aus Pfarrkirchen, sollte ziemlich sicher im nächsten Landesparlament vertreten sein“, so Weilbuchner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen