KTM Pilot KEVIN MODL erneut Österr. Staatsmeister
Österr. STAATSMEISTER Quad 2018 - KEVIN MODL #48

Kevin Modl #48 - Gröpl Racing
5Bilder
  • Kevin Modl #48 - Gröpl Racing
  • Foto: Otto Lehr
  • hochgeladen von Ursula Kaiser

Bereits zum zweiten Mal kann der KTM-Pilot KEVIN MODL (Gröpl Racing) aus Schneegattern die Österreichische Staatsmeisterschaft für sich entscheiden.

Der fehlende Start beim ersten Rennen zur Meisterschaft und auch kaum Training erschwerten die heurige Saison. So geht es im Finallauf in Hollabrunn um alles oder nichts. Im Führung liegend kommt es im Finallauf jedoch zu einem Sturz, bei dem sich das Quad mehrfach überschlägt und das Rennen wird abgebrochen. Bei einem Neustart darf er mit der Ersatzmaschine von letzter Position aus mit einem 20m Abstand starten und kann sich trotz Schmerzen noch auf Platz 5 vorkämpfen. Mit nur 2.5 Punkten Vorsprung zum Zweitplatzierten Berto Pristavec ist er alter und neuer österr. Staatsmeister Quad.

Ein großes Lob an dieser Stelle an die Quad Piloten bei der Österr. Meisterschaft die in diesem Jahr sich nicht nur harte Kämpfe auf den Strecken lieferten, sondern zu einer eingeschworenen Racer-Gemeinschaft wurden. So entschieden sich die Piloten einstimmig gegen das Reglement nach Kevin’s Sturz für seine Starterlaubnis im neu gestarteten Finallauf. Respekt vor so viel Fairness!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen