Drei Tage Arbeit – aber volles Gehalt

SCHALCHEN (penz). Das Schalchner Unternehmen Promotech bietet eine im Bezirk so gut wie einmalige Arbeitsform an: drei Tage zu arbeiten und dafür das volle Gehalt zu beziehen. "Speziell jungen Leuten, etwa auf Weiterbildungen, Familien oder Häuslbauern spielen diese Arbeitszeiten in die Hände", zeigt Geschäftsführer Günter Benninger auf. Freitags bis sonntags geht es in die Arbeit, bei einem 12-Stunden-Tag im 2-Schicht-Betrieb. Montags bis donnerstags ist frei. Zeit um Haus zu bauen, weiterzubilden oder auf die Kinder aufzupassen. Mehr Infos gibt es unter www.promotech.at.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen