Freitag

Beiträge zum Thema Freitag

Der Bezirk Bruck wurde von Gelb auf Orange gestellt.

Corona-Ampel
Bezirk Bruck leuchtet jetzt Orange

BEZIRK BRUCK. Die Corona-Ampel zeigt die Risikoeinschätzung für die einzelnen Bezirke in Österreich. Diese bezieht sowohl das Verbreitungsrisiko (= Gefährdung der öffentlichen Gesundheit durch die Verbreitung von COVID-19) als auch das Systemrisiko (= Gefahr der Überlastung des Gesundheitsversorgungssystems mit COVID-19- Patienten) mit ein. Die Corona-Kommission gibt regelmäßige Empfehlungen für Ampelschaltungen, die wöchentlich am Freitag bekannt gegeben werden. Im Bezirk Bruck an der Leitha...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Markttage im PillerseeTal.

PillerseeTal - Markttage
Markttage finden immer freitags statt

FIEBERBRUNN, ST. ULRICH. Jeden Freitag finden von 9 bis 13 Uhr (bei jeder Witterung) die PillerseeTaler Markttage statt (jeweils in Fieberbrunn, am 21. 8. und 25. 9. in St. Ulrich). Alle Termine und weitere Infos auf www.pillerseetal.at

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Schutzmaskenpflicht im Supermarkt gilt wieder ab Freitag.
3

Schutzmaskenpflicht ab Freitag
Betroffen sind Supermärkte, Post, Banken, Krankenhäuser und Pflegeheime

Die Bundesregierung kündigt Einführung der Schutzmaskenpflicht in einigen öffentlichen Bereichen ab Freitag. Dazu zählen neben Supermärkten, Postfilialen und Banken auch Krankenhäuser und Pflegeheime. Bei Gottesdiensten ist ebenso wieder Maske zu tragen. BEZIRK OBERWART. Dienstagnachmittag wurden im Rahmen einer Pressekonferenz Verschärfungen bei den Corona-Schutzmaßnahmen verlautbart. Das Motto lautet weiterhin:  "So viel Freiheit wie möglich, so viel Einschränkung wie nötig, nun sei es...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
In Villach surfen Altstadt-Besucherinnen ab sofort in Höchstgeschwindigkeit im Internet.
2

Villacher Innenstadt
W-Lan-Bandbreite vervierfacht

Innenstadt W-Lan ist nun leistungsstärker. Die Bandbreite wurde von 100 auf 400 MBit vervierfacht. Villach liegt damit im Städtevergleich vorne. VILLACH. Seit fünf Jahren gibt es in der Villacher Innenstadt das Gratis-W-Lan „WiVi“. Tourismusverband, Stadt und Kelag Connect vervierfachen jetzt die Bandbreite von 100 auf 400 MBit. Die Draustadt zählt damit zu den leistungsstärksten Gratis-W-LAN-Anbietern im Alpenraum. "Spielen ganz vorne mit" Daten Up- und Downloaden sowie Streamen sind ab...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Das Kelag Kraftwerk in Kamering geht nach Revisions- und Sanierungsarbeiten wieder in Betrieb.
2

Kamering
Zweitältestes Speicherkraftwerk der Kelag startet wieder durch

Das Kelag-Kraftwerk Kamering geht nach umfangreichen Revisions- und Sanierungsarbeiten wieder in Betrieb, bis Ende Mai vorerst noch auf Probe. KAMERING, GEMEINDE PATERNION. Nach umfangreichen Revisions- und Sanierungsarbeiten nimmt die Kelag das Speicherkraftwerk Kamering im Unteren Drautal in den Probebetrieb. Schwerpunkt der Arbeiten war die Sanierung des Maschinensatzes, bestehend aus Turbine und Generator. „Wir betreiben eine Reihe von jahrzehntealten Wasserkraftwerken, die wir...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Michael Streif.
Aktion

Schwarzau im Gebirge
Eine klare Sympathie-Auskunft der Leser, wer Chef sein soll

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Stimmung zwischen Bürgermeister und Vizebürgermeister in dem 646 Einwohner-Örtchen ist schon seit längerem angespannt. Ein Online-Voting lotete die Sympathiepunkte für Michael Streif und Martin Rauckenberger aus. Vizebürgermeister Martin Rauckenberger (SPÖ) will Michael Streif (SPÖ) den Bürgermeister-Sessel streitig machen. Grund: Rauckenberger holte mehr Vorzugsstimmen bei der Gemeinderatswahl als Streif. Eine Entscheidung fällt bei einer internen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
7 7

Oma Cilli ich weiß heute ist Fischtag
Gebratener Lachs mit Kartoffelwürfeln und Weißwein-Zitronen-Sauce

Oma Cilli du bist mir gestern beim Einkauf gefolgt, ich habe das gespürt, du warst dauernd hinter mir und hast mir über die Schulter geguckt und besonders bei der Fischtheke hast du mir einen kleinen Stups gegeben und meinen Blick auf den frischen Lachs gelenkt. Nun habe ich ein Rezept entdeckt und ich denke das werde ich gleich heute Mittag erproben.  Gebratener Lachs mit Kartoffelwürfeln und Weißwein-Zitronen-Sauce  1) Die ganze Schale einer Biozitrone fein reiben und in eine kleine...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Heilgard Prinzinger
Karfreitag: Wer da Urlaub haben will, muss das diese Woche mitteilen.

Arbeiterkammer Kärnten
Freien Karfreitag noch bis diesen Freitag melden!

Die Arbeiterkammer Kärnten rät: Will man am Karfreitag Urlaub haben, muss man das bis diesen Freitag dem Arbeitgeber mitteilen! KÄRNTEN. Soll der "persönliche Feiertag" der Karfreitag sein? Wenn ja, dann muss man das bis spätestens Freitag, 10. Jänner, seinem Dienstgeber melden. Denn es gilt: Pro Urlaubsjahr kann jeder Arbeitnehmer einmal den Zeitpunkt des Antritts eines Tages des ihm zustehenden Urlaubs als "persönlichen Feiertag" einseitig bestimmen. Doch man muss das spätestens drei...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Gerlinde Pfeffer lädt wieder herzlich zur Meditation.

Meditieren in Rudmanns: am letzten Freitag im Monat
Meditation mit Gerlinde Pfeffer in 3910 Rudmanns 108 – Freitag, 29. November 2019

RUDMANNS BEI ZWETTL. Gerlinde Pfeffer bietet wieder am letzten Freitag im Monat eine Meditation mit der Kraft des Feuers an. Anschließend lädt sie herzlich zur Agape ein. Die nächste Meditation ist am Freitag, 29. November 2019 Beginn: 20 Uhr 3910 Rudmanns 108 (bei Zwettl). Wertschätzungsbeitrag: 10 Euro Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

  • Zwettl
  • Brigitte Hofmann
Mieterstrom-Projekt in Villach
5

meine Heimat & Kelag
Sonnenstrom für Mieter

Erstes Mieterstrom-Projekt zwischen meine Heimat und Kelag Energie & Wärme GmbH (KEW) realisiert. Interesse ist groß: hohe Teilnahmequote. VILLACH. Die Kelag Energie & Wärme GmbH (KEW) setzt mit der Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft „meine heimat“ das erste Mieterstrom-Projekt in Villach/St. Magdalen um. Es ermöglicht den Mietern von vier Wohnanlagen, einen Teil ihres Strombedarfs von der Photovoltaikanlage auf dem Dach des Wohnhauses zu beziehen. „Das Konzept der KEW hat...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Frecce Tricolori wussten zu begeistern.
7

Airpower 2019
Familienfreundliches Spektakel mit 80.000 Fans

Erster Tag der Airpower verlief reibungslos, Besucher lobten die Veranstalter. ZELTWEG. Perfektes Flugwetter sieht freilich anders aus. Trotz Dauerbewölkung und zwischenzeitlichem Nieselregen waren über 80.000 begeisterte Flugshow-Fans bereits am ersten Tag bei der Airpower dabei. Der Freitag ist laut Bundesheer ohne Zwischenfälle verlaufen, die Zusammenarbeit mit Polizei, Rettungskräften, Feuerwehr und Bezirkshauptmannschaft verlief demnach "erfreulich und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Antonia, Leonie und Sarah machten sich einen schönen Abend
1 53

Platzlfest 2019 - Freitagabend (23. August)

Am vorletzten Augustwochenende in diesem Jahr wurde die Innenstadt zum wiederholten Male mit stimmungsvoller Musik und Top-Gastro ordentlich belebt. Der Verein Echt Horn und die Horner Wirte verwöhnten alle Besucher mit regionalen Schmankerl und schnellem Service. Auch sonst gab es 3 Abende in Folge, von Donnerstag bis Samstag, ein buntes Programm mit Modenschau und verschiedensten Live-Bands.  Wie schnell doch die Zeit vergeht! Schon zum 4. Mal lud das Platzlfest hunderte Leuten zum...

  • Horn
  • Kerstin Höfler
Ein gewohntes Bild: Marquez fährt voraus, alle anderen hinterher.
6

MotoGP
Alle jagen den Weltmeister

Marc Marquez holte schon am Freitag die Tagesbestzeit - er wird am Wochenende kaum zu stoppen sein. SPIELBERG. Honda oder Ducati? Das ist die entscheidende Frage bei der MotoGP in Spielberg. Weltmeister Marc Marquez hatte bei den beiden Freitags-Trainings am Red Bull Ring mit der Tagesbestzeit die Nase vorne. Am nächsten kam ihm noch Maverick Vinales auf der Yamaha. "Eine Schande" Am Samstag darf man auch mit den beiden Ducati-Piloten Andrea Dovizioso und Danilo Petrucci rechnen. Bislang...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Gemütliches Probieren von Wein mit lustiger Plauderei.
2

Bauernmarkt am Freitag

Bauernmarkt in Horn in der Pfarrgasse am Freitag von 13:00 - 18:00 Uhr. Verkauft wird u.a. Brot, Gebäck, Mehlspeisen, Wein und Wurstwaren. Im Vordergrund Frau Blaha, vom Weingut Blaha aus Röschitz.

  • Horn
  • H. Schwameis
Für eine klimafreundliche Zukunft: Landesrätin Sara Schaar mit Kelag-Vorstand Manfred Freitag, Kelag Wärme-Geschäftsführer Adolf Melcher und Stadtrat Harald Sobe im Biomasse-Heizwerk St. Agathen/Villach
3

Villach/Velden
CO2-neutraler Fernwärme am Vormarsch

Landesrätin Sara Schaar fördert CO2-neutral produzierte Wärme. Villach und Velden leisten "wichtigen Beitrag" zum Klimaschutz. VILLACH/VELDEN. Durch eine neue 13 km lange Trasse, die zwischen 2012 und 2017 errichtet wurde, konnten 150 neue Kunden an das Villacher Fernwärmenetz angeschlossen werden. Eine Netzerweiterung, die Umweltreferentin LR Sara Schaar, unterstützt. „Durch den Fernwärmeausbau können pro Jahr rund 4.000 Tonnen an CO2 eingespart werden“, so Schaar, die unterstreicht, dass...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Anna, Elisabeth, Eva, Katharina
9

"Summer Chill" im Café Kunstwerk

Junge Leute. Angenehme Atmosphäre in einem einzigartigen Lokal. Chillige Musik. Erfrischende Drinks - was will man mehr? Das dachte sich die Hypo Lungau auch!  Um den jungen Leuten im Lungau den Freitagabend etwas zu versüßen, lud die Hypo Lungau ihre Kunden vergangenen Freitag ins Kunstwerk Café in St.Michael ein.  DJ Mike L untermalte den Abend mit chilliger Lounge Musik. Für den FUN-Faktor sorgte ein Buzzer-Quiz. Die rund 50 jungen Gäste waren begeistert und genossen den Abend in...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Michaela Diegruber
Max Verstappen wurde abgeschleppt.
1 7

Formel 1
Auf der Strecke geht es heiß her

Gleich drei Unfälle gab es für die Top-Teams am Freitag. Belohnung für Frühaufsteher und Zugabe für die Fans. SPIELBERG. Ein großes Lob hatte Sebastian Vettel für den Red Bull Ring im Gepäck: "Österreich ist der schönste Grand Prix im ganzen Jahr", sagte der Deutsche gegenüber mehreren Medien. Ob er das nach dem Training immer noch so sagen würde? Vettel passierte nämlich in Kurve 10 ein Ausrutscher: Er landete im Kiesbett, kam aber ohne gravierende Schäden davon. Gute Gesellschaft Mit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Andrea Kahofer (SPÖ) berichtet von illegalen Rennen. Bisher wurden aber keinerlei Vorfälle aktenkundig. Ab sofort wird angezeigt.
1 1 2

Neunkirchen
Raser tragen illegale Rennen aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Immer nachts, freitags und samstags wird ein Stück Straße in Neunkirchen zur illegalen Rennstrecke. NEUNKIRCHEN. Wenig Schlaf bekommen die Bewohner der Pröll-Siedlung in den Raser-Nächten. Bundesrätin Andrea Kahofer (SPÖ), selbst Anrainerin, erklärt warum: "Hier werden Autorennen ausgetragen, und zwar zwischen den beiden Kreisverkehren." Kahofer zufolge wurden die Möchtegern-Schuhmacher dabei beobachtet, dass sie nebeneinander zwischen den beiden Kreisverkehren ihre...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Markttage in der Region.

Markttage im PillerseeTal gingen zu Ende

PILLERSEETAL. Am 5. 10. ging im PillerseeTal die Marktsaison zu Ende. Die Marktler zogen eine positive Bilanz. "Die Nachfrage wächst kontinuierlich, es kamen wieder neue Stände hinzu", so Angelika Kapeller. 15 Markttage (freitags) standen in Fieberbrunn und St. Ulrich seit Ende Juni am Programm. 2019 finden die Markttage von 5. 7. bis 4. 10. statt.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
2

Schützenheim Polling: Sommerpause vorbei

POLLING. (lm) Ab sofort starten in Polling wieder die beliebten „Freitagabende im Schützenheim“. Das Schützenheim steht dann – so Hauptmann Helmut Bidner und Leutnant Gerhard Weiss – allen Pollingerinnen und Pollingern für Unterhaltung, Kommunikation und auch für`s Luftgewehrschießen zur Verfügung. Öffnung: 19 Uhr. Die Einladung gilt besonders den „neuen“ PollingerInnen! Bürgermeister Gottlieb Jäger ist den Schützen für diesen Arbeitsschwerpunkt sehr dankbar: „Das ist eine unbezahlbare Arbeit...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
Bradley Smith ist in Spielberg alleine unterwegs. Foto: GEPA pictures/Klansek
3

MotoGP: KTM will bis an die Spitze

Das österreichische Werksteam stellte in Spielberg seine Strategie für die Zukunft vor. SPIELBERG. Die Zukunft von Red Bull KTM Factory Racing - nicht mehr und nicht weniger - stand am Red Bull Ring auf der Agenda eines Pressegesprächs. "Wir wollen zuerst auf das Podium und dann ganz nach oben. Es ist nur eine Frage der Zeit", erklärte KTM-Boss Stefan Pierer die hohen Ziele des Werksteams. Weichen Dafür wurden bereits die Weichen gestellt. Für 2019 steht mit Pol Espargaro (ESP) und Johann...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der internationale Tag des Bieres wurde im Jahr 2007 von den US-Amerikanern Jesse Avshalomov, Evan Hamilton, Aaron Araki, Richard Hernandez, Tyler Burton und Ryland Hale ins Leben gerufen

Jeden 1. Freitag im August: Internationaler Tag des Bieres

Der internationale Tag des Bieres findet jedes Jahr am ersten Freitag im August statt. Der internationale Tag des Bieres wurde im Jahr 2007 von den US-Amerikanern Jesse Avshalomov, Evan Hamilton, Aaron Araki, Richard Hernandez, Tyler Burton und Ryland Hale ins Leben gerufen, um weltweit das Bier, die Bierbrauer und auch die Menschen, welche das Bier servieren, zu feiern. Der internationale Tag des Bieres soll die Welt vereinen, indem man gemeinsam die Biere aus allen Nationen und Kulturen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher

Bauernmarkt auf Urlaub

KLOSTERNEUBURG. Auch die Marktfieranten befinden sich auf Urlaub. Daher findet diesen Freitag, den 3. August kein Bauernmarkt am Rathausplatz statt.

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.