Netzwerken: Gute Kontakte für einen guten Erfolg

Gezielt Kontakte knüpfen können Unternehmer bei der Geschäftskontaktmesse der WKO Braunau am 14. Juni im VAZ Braunau.
  • Gezielt Kontakte knüpfen können Unternehmer bei der Geschäftskontaktmesse der WKO Braunau am 14. Juni im VAZ Braunau.
  • Foto: WKOÖ
  • hochgeladen von Linda Lenzenweger

BRAUNAU. Es reicht nicht, gut zu sein und gute Produkte zu haben, wenn es niemand weiß – getreu diesem Motto lädt die Wirtschaftskammer Braunau am Donnerstag, 14. Juni, zur Geschäftskontaktmesse für Unternehmer ins VAZ Braunau. Anders als bei anderen Netzwerktreffen werden dabei die Gespräche zwischen den Teilnehmern gezielt geplant. "Die Unternehmer lernen neue Geschäftspartner aus allen Branchen und Bezirken kennen und knüpfen dabei wichtige Geschäftskontakte", erklärt Klaus Berer, Leiter der WKO Braunau. "Hier werden Interessierte auf der Suche nach Kooperationen und Geschäftsabschlüssen unterstützt. Mit diesem besonderen Format setzen wir auf neue Impulse für eine branchen- und bezirksübergreifende Vernetzung."

Mit Beziehung zum Erfolg

Beziehungen prägen auch in der Wirtschaft den Erfolg – und das nachhaltig. Umso wichtiger ist es, daran dauerhaft zu arbeiten und die Beziehungen sowie das Vertrauen, das man sich erarbeitet, auch zu nutzen. Kommunikation und Gruppenbildung sind dabei zwei wesentliche Grundlagen beim Netzwerken. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Eigenschaften schließen sich zusammen, versuchen Synergien zu finden und Win-win-Situationen zu schaffen. 

Unternehmerfazit: Empfehlenswert

Die letztjährigen Geschäftskontaktemessen in Oberösterreich wurden mittels Teilnehmerumfrage evaluiert. Dabei wurde das Format außerordentlich gut bewertet. Für 83 Prozent hat sich der Besuch gelohnt. 85 Prozent gaben an "für mich interessante Unternehmen" kennen gelernt zu haben, gar 90 Prozent würden den Besuch der Veranstaltung weiterempfehlen. 

Interessierte Unternehmer können sich bis 25. Mai unter www.anmeldungen.net für die Geschäftskontaktemesse anmelden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen