03.10.2017, 15:11 Uhr

Konzertchor Braunau und Musica Sacra Ried geben Orchesterkonzert

(Foto: Konzertchor Braunau)
RANSHOFEN, RIED. Anlässlich des 500-jährigen Reformationsgedenkens werden drei Werke aus den drei großen europäischen Religionen als ein Zeichen des gemeinsamen Glaubenszeugnisses aufgeführt.

Gemeinsam präsentieren der Konzertchor Braunau und Musica Sacra Ried die "Chichester Psalms" von Leonhard Bernstein in hebräischer Sprache, den 4. Satz aus der 5. Symphonie von Felix Mendelssohn Bartholdy und als Höhepunkt des Konzertes das "Te Deum" von Anton Bruckner.

Man darf sich freuen auf ein beeindruckendes Konzerterlebnis in großem Rahmen, mit den Solisten Maria Hauer (Sopran), Eva Leitner (Alt), Virgil Hartinger (Tenor), Reinhard Mayr (Tenor) und unter der Gesamtleitung von Bernhard Schneider.

Termine:
Samstag, 21. Oktober 2017, 19.30 Uhr, Stadtpfarrkirche Ried
Sonntag, 22. Oktober 2017, 18 Uhr, Pfarrkirche Ranshofen

Karten:

17 Euro im Vorverkauf im Kartenbüro Braunau, 20 Euro an der Abendkasse
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.