Orchesterkonzert

Beiträge zum Thema Orchesterkonzert

28

Neujahrskonzert in Wiener Neustadt
Das Sinfonieorchester Merkur begeisterte die Konzertgäste zum Neujahrsbeginn!

Das Neue Jahr 2020 wurde in Anwesenheit von Bürgermeister Klaus Schneeberger und Kulturstadtrat Franz Piribauer mit einem wahren musikalischen Höhepunkt, dem traditionellen Neujahrskonzert des Sinfonieorchesters Merkur schwungvoll eingeleitet. Mit der einleitenden Bundes- und Europahymne sowie dem abschließenden Wiener Donau-Walzer und dem Radetzkymarsch und allem "anderen" was den Konzertgästen am 1. Jänner 2020 "dazwischen" geboten wurde, war wieder ein wahrer Ohren- und...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz

Erfolgreiche Konzerte in der Stiftskirche und der Pfarrkirche Grinzing
Stadtchor und Philharmonie Klosterneuburg boten vorweihnachtliche Sternstunde

Großen Zuspruch auf allen Linien fand - wie schon bei der 'Vorpremiere' in der Pfarrkirche Grinzing -  der Stadtchor Klosterneuburg am vergangenen Sonntag bei seinem traditionellen Adventkonzert. Das romantische Programm mit Werken von Anton Diabelli, Edward Elgar und Felix Mendelssohn-Bartholdy lockte gut 200 Gäste in die Stiftkirche. Diese erlebten eine stimmungsvolle Aufführung auf hohem Niveau, zu dem neben dem gut disponierten Stadtchor die erst seit dem Vorjahr bestehende Philharmonie...

  • Klosterneuburg
  • Manfred Pregartbauer
V.l.: Kunsthaus Leiter Johann "Joe" König, Musikschule Direktor Josef "Sepp" Bratl, Bürgermeister Erwin Eggenreich und Kulturreferent Oswin Donnerer.

Weizer Orchester–Konzert–Abo 2020
Sieben Fixkonzerte und Vier Wahlkonzerte

Wenn eine Stadt wie Weiz von sieben Orchester Konzerten bei sechs einen Bezug zur Stadt bzw. zur Region vorweisen kann, dann zeigt das von der Qualität der Musiker, die dabei meist aus der Musikschule hervorgehen. Für das Jahr 2020 wurde wieder ein erstklassiges Programm mit vielen Höhepunkten für Liebhaber klassischer Musik zusammen gestellt. Bei der Vorstellung im Kunsthaus Weiz konnten Kulturreferent Oswin Donnerer, Musikschule Direktor Josef "Sepp" Bratl, Kunsthaus Leiter Johann "Joe"...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Paula Rhabari, Alfred Tuzar, Chin Lin Praus-Chen.

Orchesterkonzert in Hollabrunn
Orchester spielte Werke von Johann Strauss

Das Kammerorchester „Virtuos“ von der Musikschule Hollabrunn lud zu seinem letzten „Orchesterkonzert“ in den Festsaal des Seminar Hollabrunn ein. HOLLABRUNN. Unter der musikalischen Leitung von Alfred Tuzar brachte das Ensemble Werke von Prof. Walter Lehner, Felix Mendelssohn-Baretholdy, Edward Grieg und zur „Draufgabe“ von Johann Strauss. Ein besonderer Höhepunkt waren die Solis beim Violinkonzert von Mendelssohn-Baretholdy, dargeebracht von Paula Rhabari, begleitet am Klavier durch Chin...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
2

Großes Orchesterkonzert im Stift Lilienfeld am 24.11.2019
Ausßergewöhnliches Orchesterkonzert unter dem Motto "Die russische Seele"

Am Sonntag, 24. November 2019 findet um 19 Uhr  ein außergewöhnliches Orchesterkonzert unter dem Motto „Die Russische Seele“ im Dormitorium des Stiftes Lilienfeld statt. (Einlass ist um 18 Uhr). Folgende Werke stehen am Programm: Michail Glinka: Ouvertüre zu „Ruslan und Ljudmilla“: Glinkas temperamentvolle Ouvertüre „Ruslan und Ludmilla“ eignet sich hervorragend die russische Seele kennen zu lernen.   Alexander Borodin: Polowetzer Tänze: Borodins zündende, durch Orientalismen geprägte...

  • Lilienfeld
  • Klaus Dr. Diemert
2

Franz Schmidts «Zweite» im Wiener Musikverein
Wayne Marshall an der Orgel und am Pult des Tonkünstler-Orchesters

Eine der besten Konzertorgeln der Welt, die Rieger-Orgel im Großen Saal des Wiener Musikvereins, prägt das vierte Abonnementprogramm mit dem Tonkünstler-Orchester. In gleich zwei herausragenden Werken für Orgel und Orchester ist der britische Virtuose Wayne Marshall am Sonntag, 10., und am Dienstag, 12. November, im Wiener Musikverein als Solist und als Dirigent zu erleben. Bevor er sich des stilistisch bahnbrechenden Konzerts für Orgel, Streicher und Pauke von Francis Poulenc annimmt,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Edith Schweitzer
6

Musikalisches Highlight
Konzert der Orchestervereinigung Zistersdorf und Umgebung

ZISTERSDORF (tr). Um ein beeindruckendes Orchesterkonzert zu sehen - und vor allem zu hören - muss man im Bezirk Gänserndorf nicht weit fahren. Am Sonntag hat sich die Orchestervereinigung und der Kirchenchor Zistersdorf und Umgebung - und somit viele talentierte Musiker - zusammengefunden, um ihr Können beim jährlichen Festkonzert darzubieten. Alfred Greis hat mit netten Anekdoten auf die bevorstehenden Lieder eingestimmt, Gabriele Sailer, Herbert Bach und Multitalent Marcel Kraupp haben diese...

  • Gänserndorf
  • Tabea Reuter
3

Konzerterfolg und Abschied
Stadtchor Klosterneuburg geht nach Brahmsrequiem in die Sommerpause

Überaus erfolgreich gestaltete der Stadtchor Klosterneuburg letzten Sonntag den zentralen Chorpart beim Eröffnungskonzert der diesjährigen Sommerakademie Lilienfeld. Aufgeführt wurde das ‚Deutsche Requiem’ von Johannes Brahms - ein Herzensprojekt der amerikanisch-österreichischen Musikerin, Komponistin und Dirigentin Karen de Pastel, die seit 44 Jahren das Musikleben der Babenbergerstadt an der Traisen mit ihrem Zisterzienserstift prägt. Zwei Nummern aus diesem Werk des Trostes erklangen tags...

  • Klosterneuburg
  • Manfred Pregartbauer

Stadtchor Klosterneuburg
Imposante Uraufführung

Die Klosterneuburger Martinskirche bot letzten Freitag ein musikalisches Ereignis der Sonderklasse: An die sechzig Mitwirkende - die Philharmonia Sacra, der Stadtchor, ein Kinderchor unter Aleksandra Savenkova und der Bariton Clemens Kölbl - hoben unter der souveränen Gesamtleitung von Christopher Devine das (M)Oratorium ‚Der letzte Tag’ von Franz Josef Mach aus der Taufe. In 25 musikalischen Abschnitten ertönte ein Spektrum von Naturerscheinungen und menschlichen Empfindungen bis hin zum...

  • Klosterneuburg
  • Manfred Pregartbauer
Florian Kastenhuber, ehemaliger Schüler unserer Landesmusikschule nun Musikstudent an der Uni Wien, zeigt beim Konzert seine Solokünste.

Orchesterkonzert
"Die Unvollendete" erklingt in Stadl-Paura

WELS-LAND. Beim diesjährigen Frühjahrsprojekt des Orchesters Stadl-Paura/Lambach wird Franz Schuberts wohl berühmteste Symphonie aufgeführt. Bekannt ist sie unter dem Namen "Die Unvollendete". Warum die Symphonie nur aus zwei anstatt vier Sätzen besteht, hat zu Lebzeiten Schuberts und auch danach niemand herausgefunden. Der ehemalige Schüler der Landesmusikschule Stadl-Paura Florian Kastenhuber wird als Solist auftreten und seine Künste beim Trompetenkonzer von Joseph Haydn unter Beweis...

  • Wels & Wels Land
  • Lisa-Maria Langhofer
Unser Gastdirigent Peter Aigner wird auch als Solist auf der Bratsche zu hören sein.
3

ORCHESTERKONZERT MUSIKFREUNDE GMUNDEN
Klassik in der Kirche Gmunden-Ort

Das Orchester der Gesellschaft der Musikfreunde Gmunden spielt am Samstag, 11. Mai 2019 um 19.30 Uhr im einzigartigen Ambiente der Pfarrkirche Gmunden-Ort sein bewährtes klassisch-kurzweiliges Frühlingskonzert! Unter der musikalischen Leitung von Bratschist und Dirigent Peter Aigner (www.peteraigner.at) werden Werke von Wolfgang Amadeus Mozart (Sinfonia concertante Es-Dur, KV 364 für Violine, Viola und Orchester), Benjamin Britten (Simple Symphony) und Georg Friedrich Händel...

  • Salzkammergut
  • Sigrid Gensberger
Cellist Friedrich Kleinhapl gastiert als Solist beim Antonín Dvořák Cellokonzert in h-Moll im Rahmen des Orchesterkonzerts am 21. Mai in der Stadthalle Fürstenfeld.

Abo Konzerte
Orchesterkonzert mit Cellist Friedrich Kleinhapl

FÜRSTENFELD. Zum Orchesterkonzert wird im Rahmen der Fürstenfelder Abo-Konzerte am Dienstag, 21. Mai um 19.30 Uhr in die Stadthalle Fürstenfeld geladen. Am Programm: das Antonín Dvořák Cellokonzert in h-Moll mit Solist: Friedrich Kleinhapl (Cello) sowie  Antonín Dvořák Symphonie Nr. 9 „aus der neuen Welt“ e-Moll, Dirigent:Alfred Reiter. Kartenvorverkauf zum Preis von 16 Euro in der Musikschule Fürstenfeld und im Tourismusverband Fürstenfeld. Abendkasse: 18 Euro (für Jugendliche 50 Prozent...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
3

Großes Sommerkonzert
San Francisco Symphony Youth Orchestra, 2.7.2019

Eines der besten Jugendorchester der Welt, das San Francisco Symphony Youth Orchestra beehrt Wien! Mit dabei ist die begehrteste Geigenvirtuosin ihrer Generation, die Schottin Nicola Benedetti. Jugendliche Perfektion, stürmische Energie und überwältigende emotionale Tiefe versprechen ein Abtauchen in romantische Klangwelten. Programm: D. Glanert: American Prelude Nr. 1 P.I. Tschaikowsky: Violinkonzert D-Dur op. 35 G. Mahler: Sinfonie Nr. 1 D-Dur ...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Nadia Preindl
Musikalische Gottesdienstgestaltung in der Pfarrkirche Baldramsdorf

Konzert
"Nimm dir Zeit" in Baldramsdorf

BALDRAMSDORF. Im Dezember 2018 gestaltete das Oberkärntner Akkordeonorchester, unter der Leitung von Angelika Gruber, gemeinsam mit dem Chor der VS Baldramsdorf, unter der Leitung von Christine Petutschnig und mit der Unterstützung von Daniela Obernosterer, den Gottesdiennst "Nimm dir Zeit", in der Pfarrkirche Baldramsdorf. "Die gute Zusammenarbeit macht es immer wieder möglich, solche Projekte schulübergreifend zustande zu bringen", so die Verantwortlichen.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Sonntagskonzert
Mit Musik in und aus Wien begeistert Johann Kronthaler mit Klarinettenklängen

Concentus21 (gegr. 2004) ist ein traditionelles Wiener Amateurorchester. Im Repertoire aus Klassik, Romantik und wienerischer Unterhaltungsmusik sind auch unbekannte und außergewöhnliche Werke. Der künstlerische Leiter Herbert Krenn steht für die „Wiener Tradition“ des Musikmachens, die er auch im 21. Jahrhundert weitergeben möchte. Wir spielen im wunderbaren Saal des Theater am Kurpark Oberlaa, 1100 Wien, Fontanastraße 10 am Sonntag den 20. Jänner um 16 Uhr Am Programm stehen: Franz...

  • Wien
  • Favoriten
  • Johann Getele
Obfrau Agnes Hofstätter, Moritz Pohl (Horn), Dirigent Klaus Pesendorfer, Komponist Florian Holzleithner
8

Orchesterkonzert der Musikfreunde Gmunden
Applaus für kurzweilige Klassik

Die Musikfreunde Gmunden luden am Samstag, 17. November, zu einem klassisch kurzweiligen Konzertabend in’s Mezzo in Ohlsdorf. Belohnt wurde das Orchester unter der musikalischen Leitung von Klaus Pesendorfer mit einem vollen Saal und tosendem Applaus. Dieser galt vor allem dem erst 13-jährigen Hornisten Moritz Pohl, mehrfacher Preisträger des Jugendmusikwettbewerbes „Prima la musica“, der den Solopart im Konzert in B-Dur für Horn und Orchester des böhmischen Dirigenten Josef Skroup...

  • Salzkammergut
  • Sigrid Gensberger
21

Media Innovation Orchestra - Debut Konzert 2018
Konzert Revue - Debut Konzert – Technochor + Media Innovation Orchestra

Am 19.Oktober fand im Festsaal des 3. Bezirks das Debut Konzert des Media Innovation Orchestra und des 1. Wiener technochors statt.Ein Crossover Projekt unter der Leitung von Markos Mühlschlegel-Triantafyllou. Vor 3 Jahren wurde an der Universität für angewandte Kunst in Wien der 1. Wiener "Techno - Chor" gegründet, der heute offizieller Chor der Universität für angewandte Kunst Wien ist. Die Arrangements für den Chor schreibt der Chorleiter selbst. Letztes Jahr im Sommer 2017 ist der...

  • Wien
  • Ottakring
  • Markos M-Triantafyllou
Dirigent Klaus Pesendorfer
7

ORCHESTERKONZERT DER MUSIKFREUNDE GMUNDEN IM OHLSDORFER MEZZO
Klassik vom Feinsten mit einer Uraufführung

OHLSDORF. Am Samstag, 17. November 2018, 19:30 Uhr, lädt die Gesellschaft der Musikfreunde Gmunden herzlich ein zu einem kurzweiligen Konzertabend in’s Mezzo in Ohlsdorf. Unter der musikalischen Leitung von Klaus Pesendorfer wird sich der erst 13-jährige Solist Moritz Pohl als Solist mit dem Hornkonzert von J.D. Skroup auf der Bühne präsentieren. Außerdem wird ein Satz aus der Sinfonie des jungen Geigenkollegen Florian Holzleithner uraufgeführt. Zu hören sein werden zusätzlich Werke von...

  • Salzkammergut
  • Sigrid Gensberger
Direigent Walter Rescheneder mit Solistin Lisa Kilian
2

Orchesterkonzert mit Solistin
Mozart und Dvoràk im Stadttheater

WELS (sw). Am Donnerstag, 25. Oktober, spielt das "Symphonieorchester Wels" um 19.30 Uhr im Stadttheater Wels auf. Es wird die Symphonie Nummer 38 in D-Dur, auch bekannt unter der Prager Symphonie, von Wolfgang Amadeus Mozart gespielt. Die Solistin für das Konzert für Violincello und Orchester in h-moll von Antonin Dvoràk wird Lisa Kilian sein. Walter Rescheneder dirigiert.

  • Wels & Wels Land
  • Stefan Weninger
Orchesterkonzert: Fagottistin Margret Reiter, Dirigent Alfred Reiter und das Städtische Orchester Fürstenfeld.
2

"Aus dem Serail" in die Welt der Klassik entführt

Beim fünften Konzert der Fürstenfelder Abo-Konzertreihe stand das Städtische Orchester Fürstenfeld unter der Leitung von Alfred Reiter auf der Bühne im bis auf den letzten Platz besetzten Festsaal der Stadthalle Fürstenfeld. Thematisch war der Abend drei großen Werken zweier großer Komponisten gewidmet. Nach der Ouvertüre zu Wolfgang Amadeus Mozarts Singspiel "Entführung aus dem Serail" begeisterte Margret Reiter beim Fagottkonzert in B-Dur von Mozart. Die gebürtige Grazerin, die das Studium...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Der Startenor Juan Diego Flórez gibt sich am 21. Juli die Ehre.

Ein neues Konzept für den Kultursommer Bad Hofgastein

Der Kurort bietet Klassik und Moderne in allen Varianten und lässt sogar auf den Almen die Geigen erklingen. BAD HOFGASTEIN. Für den Sommer 2018 hat der Kur- und Tourismusverband Bad Hofgastein mit der Philharmonie Salzburg unter der Leitung von Elisabeth Fuchs ein neues Klassik-Konzept erarbeitet. Drei Orchesterkonzerte, acht Familienkonzerte, fünf Konzerte auf den Almen im Rahmen der „Alm:Klassik“ sowie 86 Salonorchester werden von 25. Mai bis 28. September 2018 Gästen und Einheimischen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
4

Hunger nach mehr!!!

Das Lernen hört nie auf! Es war ein lustiges, aber musikalisch anstrengendes Wochenende am Rojachhof in Lendorf. Mit ihrem Dirigenten Prof. Boštjan Dimnik organisierte die Bergbau und Hütten Traditionsmusik Arnoldstein vor kurzem ein musikalisches Lernwochenende. Mit intensiven Gruppen- und Gesamtproben versuchte Kpm. Boštjan den musikalischen Horizont der Kapelle zu erweitern.  Kurz gesagt, alle Musikerinnen und Musiker haben sehr viel dazugelernt. Das Orchester bereitet sich derzeit sehr...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Johann Kugi

Orchesterkonzert der MS Baden

Am 4. Mai findet in ganz NÖ der "Tag der Musikschulen" statt. Die Musikschule Baden veranstaltet an diesem Tag um 18.00 Uhr ein Orchesterkonzert in der Halle B. Rund 100 Kinder präsentieren als OrchestermusikerInnen, ChorsängerInnen oder in der Band ein abwechslungsreiches Programm von Waltz Nr. 2 von Shostakovitsch, über "Phantom of the opera" bis zu "Rock me Amadeus", also ein wahres musikalisches Feuerwerk

  • Baden
  • Maria Ecker

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 28. November 2020 um 20:00
  • SZentrum
  • Schwaz

Doppelte Beethoven-Gala mit dem Städtischen Orchester Schwaz

Den Musikerinnen und Musikern des Schwazer Orchesters ist es ein Herzenswunsch, ihr treues Publikum auch in herausfordenden Zeiten mit gediegenen Klängen zu erfreuen, natürlich unter verantwortungsvoller Beachtung der geltenden Sicherheitsmaßnahmen. Gerade das Beethoven-Jubiläumsjahr sollte nicht zu Ende gehen, ohne einem der größten Genies der Musikgeschichte auch in Schwaz ein klingendes Denkmal zu setzen. Wie könnte die stets frische und zeitgemäße Kunst Beethovens besser geehrt werden, als...

2
  • 3. Dezember 2020 um 19:30
  • Großes Festspielhaus
  • Salzburg

Beethovens 1. Klavierkonzert goes Jazz & Mahlers 1. Symphonie im Großen Festspielhaus

Jazz-Pianist Chris Gall interpretiert Ludwig van Beethovens 1. Klavierkonzert im Großen Festspielhaus. Ehrenschutz: Mag. Karoline Edtstadler, Bundesministerin für EU & Verfassung L. v. BEETHOVEN · Klavierkonzert Nr. 1 goes Jazz, C-Dur, op. 15 Programmänderung: G. MAHLER · Symphonie Nr. 1 Beethoven war ein genialer Improvisationskünstler am Klavier und wird deshalb in Fachkreisen als Wegbereiter des Jazz gehandelt. Kaum ein deutscher Pianist hat in den vergangenen Jahren die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Philharmonie Salzburg & Kinderfestspiele Salzburg
  • 20. Februar 2021 um 20:00
  • Salzburg Congress
  • Salzburg

Samstag ins Konzert · The Gold Rush von Charlie Chaplin

Stummfilm und Livemusik im Kongresshaus Salzburg “Filme brauchen Ton wie Beethoven-Symphonien Text brauchen.” Charlie Chaplin Die Stummfilm-Komödie „The Gold Rush“ (Goldrausch) aus dem Jahr 1925 ist Charlie Chaplins meist gefeierter Film. Chaplin nutzt das im Film auf die Spitze getriebene Glücksrittertum der Goldsucher als Metapher für eine nur an materiellen Werten orientierte Welt, in der er aber, trotz aller Tollpatschigkeit, am Ende sein persönliches Glück in Form von Liebe findet....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Philharmonie Salzburg & Kinderfestspiele Salzburg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.