31.05.2017, 13:17 Uhr

Team 68 präsentiert neues Programm

„Sophisticated Lady“ Eva Emingerova aus Prag (Foto: Team 68)
BRAUNAU. Team 68-Chef Dietmar Krisai präsentierte kürzlich das neue Programm der Jazzvereinigung. Demnach wird die Serie der Jazzstammtische in Pommers Schlosstaverne Ranshofen wieder intensiviert. In der „Alten Post“ im bayrischen Malching werden im romantischen Hinterhof ebenfalls Jazzabende organisiert. Höhepunkt wird aber die Jazzgala in der HTL sein. Im Jahr 2018 feiert das Team sein 50-jähriges Jubiläum. Am Jubiläumsprogramm wird bereits intensiv gearbeitet.

Der nächste Termin in der Schlosstaverne ist der Freitag, 16. Juni. Hier wird die bekannte Oldtime-Jazzband "Erich Greiner & die Salty Dixie Ramblers" mit lupenreinem New-Orleans-Jazz begeistern.

Schwungvoll geht es am 15. Juli mit Oldtimejazz in Malching weiter. Am 4. August ist Talata mit Musik aus Kuba, Afrika und Arabien zu hören. Im September gibt es Jazz vom bekannten "Sven Ochsenbauer Trio".

Mit der Jazzgala 2017 in der HTL am 20. Oktober plant das Team 68 den ultimativen Höhepunkt. Nach der HTL Big Band tritt die berühmte Oldtime-Band „Steam Boat Stompers“ mit Sängerin Eva Emingerova aus Prag auf. Diese Band ist eine der besten und bekanntesten Jazzformationen Tschechiens. Sängerin Eva – die „Sophisticated Lady“ aus Prag – ist eine der bekanntesten Sängerinnen des Landes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.