29.08.2014, 09:34 Uhr

Auffahrunfall: Drei Autos krachten zusammen

(Foto: benjaminnolte/fotolia)
ALTHEIM, DIERSBACH. Eine 33-jährige Angestellte aus Pocking lenkte am Donnerstag gegen 14:30 Uhr ihren Kastenwagen auf der B 148 im Gemeindegebiet von Altheim Richtung Obernberg.

Wie die Polizei mitteilt, verlangsamte sich der Kolonnenverkehr kurz vor dem Kreisverkehr Moosham. Die 33-jährige Fahrzeuglenkerin dürfte dies zu spät wahrgenommen haben und fuhr auf den vor ihr fahrenden Pkw, gelenkt von einem 42-Jährigen aus Diersbach, auf. Dieses Fahrzeug wurde dadurch auf einen dritten Pkw geschoben, der von einer 60-jährigen Pensionistin aus Altheim gefahren wurde.

Bei der Kollision wurden der 42-Jährige und die Pensionistin unbestimmten Grades verletzt. Sie begaben sich selbständig in ärztliche Behandlung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.