05.07.2017, 22:26 Uhr

Zwei Pkw gerieten in Brand

(Foto: BRS)
PFAFFSTÄTT. Am Parkplatz einer Firma in Pfaffstätt kam es am 4. Juli um 21.20 Uhr zu einem Fahrzeugbrand. Der geparkte Pkw eines Arbeiters begann aus unbekannter Ursache zu Brennen. Das Feuer dürfte laut Meldung der Polizei auf den daneben geparkten Pkw eines Kraftfahrers übergesprungen sein. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Durch die Hitze wurde auch noch ein Gitterzaun beschädigt.

Die Freiwillige Feuerwehr Pfaffstätt löschte gemeinsam mit der FF Mattighofen den Brand, durch den keine Personen verletzt wurden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.