01.09.2014, 14:14 Uhr

Heiße Gefechte beim Mountainbike-Biathlon

Gar nicht so einfach: Schießen mit Lasergewehren im Stehendanschlag. (Foto: ASVÖ SC Höhnhart)
HÖHNHART. Der Mountainbike-Biathlon des ASVÖ SC Höhnhart in der Borbet Allianz Arena am 23. August war von spannenden Duellen auf dem Rad und am Schießstand geprägt. Die Fahrer mussten in Läufen zu vier Fahrern antreten, wobei sich jeweils zwei Biker für die nächste Runde qualifizierten. Geschossen wurde mit Lasergewehren, heuer im Stehendanschlag. Obmann Gerhard Beck sparte nicht mit Lob für die Veranstaltung: „Der Mountainbike-Biathlon ist äußerst professionell aufgezogen. Die Sportler tragen mit ihren tollen Leistungen viel dazu bei. Auch die Borbet Allianz Arena ist ein perfekter Austragungsort“. Im Februar 2015 steht der Jedermann-Biathlon auf dem Programm – dann auf Langlaufskiern. Ergebnisse: Profi-Bewerb: 1. Günther Schinwald, 2. Thomas Kellner, 3. Andreas Kreil. Hobby: 1. Christoph Lengauer, 2. Daniel Karrer, 3. Robert Stempfer. Damen: 1. Birgit Mahanj, 2. Monika Spitzwieser. Kinder: 1. Niklas Gerner, 2. Manuel Meixner, 3. Derek Schiessl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.