01.02.2018, 21:48 Uhr

Fußball-Fans mit grünen Herzen

Die Rapidfreunde am Hainburger Adventmarkt. (Foto: Rapidfreunde Hainburg/D.)
HAINBURG/D. Die Mitglieder der Rapid-Freunde Hainburg an der Donau haben drei Dinge gemeinsam: Die Liebe zum Fußballsport, speziell natürlich zu "ihrem" Verein Rapid, Spaß untereinander und ein wahrhaft großes Herz. Der Verein wurde im Jahr 2010 gegründet und zählt mittlerweile 171 Mitglieder. Ganz getreu dem Credo "Sammeln für den guten Zweck" veranstalten die Mitglieder regelmäßige Events, wie beispielsweise den jährlichen Punschstand am Hainburger Adventmarkt, um Spenden für notleidende Hainburger zu lukrieren. Besonders am Herzen liegen ihnen dabei Kinder, die sozial benachteiligt oder gesundheitlich eingeschränkt sind. Der Spaß kommt dabei freilich auch nicht zu kurz, der "harte Kern" lässt kein Heimspiel der grünen Elf aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.