Verkehrspolitik
SPÖ spricht von „Schleuderkurs der ÖVP“

SPÖ-Landesgeschäftsführer Roland Fürst kritisiert die Verkehrspolitik der ÖVP Burgenland.
  • SPÖ-Landesgeschäftsführer Roland Fürst kritisiert die Verkehrspolitik der ÖVP Burgenland.
  • Foto: Uchann
  • hochgeladen von Christian Uchann

SPÖ-Landesgeschäftsführer Roland Fürst wirft der ÖVP vor „keine klare Linie in Verkehrsfragen“ zu haben.

BURGENLAND. „Der Schleuderkurs der ÖVP in der Verkehrspolitik ist gemeingefährlich“, titelt Roland Fürst in einer Aussendung. Er bezieht sich mit dieser Kritik auf ein Schreiben der Wirtschaftskammer, in dem es unter anderem im Bezug auf den Einsatz von Gemeindebussen heißt: „Es ist nicht notwendig, teure staatliche Strukturen aufzubauen, wenn die notwendigen Kapazitäten und Ressourcen schon vorhanden sind.“
Fürst: „Damit lobbyiert die ÖVP-dominierte Wirtschaftskammer gegen die eigene Partei, denn laut Wahlprogramm will die ÖVP ,kleine gemeindeübergreifende Regionalbusse mit hoher Frequenz für die Fläche‘ (Burgenland-Busse) ausbauen.…“

Ausbau des Gemeindebussystems

Der SPÖ-Landesgeschäftsführer verweist außerdem auf die Verkehrspläne der SPÖ, die unter anderem den Ausbau des Gemeindebussystems zu Ziel haben. Mittlerweile gibt es in 33 Gemeinden derartige Angebote.
„Im Rahmen von Workshops hat das Land Burgenland interessierte Gemeinden aus dem Bezirk Oberpullendorf darüber informiert, welche Möglichkeiten es für die Einführung von Gemeindebussystemen gibt. Auch zahlreiche ÖVP-Bürgermeister haben an den Veranstaltungen teilgenommen, Im Bezirk Mattersburg soll ebenso das Gemeindebussystem etabliert werden“, so Fürst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen