31.10.2017, 11:30 Uhr

Lehrstellen-Wegweiser in allen Gemeinden

Bezirkshauptman Christoph Schweitzer, Michael Pecherstofer, Laurenz Pöttinger, Doris Hummer, Hans Moser. (Foto: Andreas Maringer)
BEZIRKE (fui). Auf Initiative der WKO Eferding und Grieskirchen und mit Unterstützung von Business Upper Austria, dem Land Oberösterreich und den beiden Pflichtschulinspektoren wurde einen neue Informationskampagne rund um die Lehre gestartet. 
Teil dieser Lehrlingskampagne ist das neu entwickelte Lehrstellen-Info-Board, welches mittels "Near-Field-Communication"-Technologie (NFC) Jugendliche mit Lehrbetrieben in Kontakt treten lässt. Dieser Lehrstellen-Wegweiser wurde in den Neuen Mittelschulen, den Polytechnischen Schulen und nun auch in den Gemeindeämtern an zentraler Stelle montiert. Schüler und alle Interessierten können sich damit ganz einfach mit ihrem Smartphone (mit NFC-Funktion) über Lehrberufe aus den verschiedensten Berufsgruppen informieren und erhalten gleich dazu die Kontaktdaten der entsprechenden Lehrbetriebe aus unserer Region.
Unter dem Motto „Auf zur LEHRE, fertig, los!“ sollen Jugendliche zur aktiven Lehrstellensuche in den Betrieben vor Ort motiviert werden. „Die Lücke bei den Fachkräften soll anhand dieses innovativen Info-Boards weiter geschlossen werden“, so Hans Moser, Leiter der WKO Eferding und Grieskirchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.