10.04.2017, 17:43 Uhr

SC Ernsthofen feiert zum Abschluss zwei Siege

(Foto: privat)
ERNSTHOFEN. Zum Abschluss der Tischtennis-Meisterschaften feierte der SC Ernsthofen noch einmal zwei Siege. Ernsthofen 1 glänzte auch im letzten Heimspiel der Saison, eine bärenstarke Ernsthofner Truppe wies den Tabellenvierten aus Haid mit einem 8:3 in die Schranken. Der starke zweite Rang war schon vor der Partie nicht mehr gefährdet.

Auch Ernsthofen 2 konnte mit einem 8:3-Heimsieg gegen Asten im letzten Saisonspiel aufwarten. Somit wurde der ersehnte Aufstieg als Vierter fixiert. Damit klassierten sich alle vier Ernsthofner Mannschaften unter den Top vier ihrer jeweiligen Ligen – ein Novum für den Verein.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.