Rezept
Rezept festtäglicher Orangenkuchen

4Bilder

Festtäglich, weil er besonders gut ist - und auch, weil er zwar nicht mühsam ist, aber doch doppelte Arbeit bedeutet, denn er besteht aus 2 verschiedenen Kuchen, wie man es auch an der Farbe sieht. Er ist recht üppig, aber manchmal kann man sich das erlauben.
1. Der untere Kuchen: Ich schäle und putze 3 Orangen, sodass das Fruchtfleisch der Spalten ohne Häutchen ist. Mühsam. Ich lege mit den Spalten eine bebutterte runde Kuchenform aus. - Darauf kommt dann der Teig: 125 g  Butter, 80 g Zucker, feingeriebene Bio-Orangenschalen, 1Prise Salz, 100 g Mehl, 60 g Kartoffelstärke, 2 ganze Eier, 1 TL Backpulver und gemahlene echte Vanille. Ich verknete all das und streiche diesen Teig auf die Orangenspalten. Ich schiebe diesen Kuchenentwurf in den vorgeheizten Umluftofen (180° C) und backe es ca. 25 Minuten, bis zur Stricknadelprobe. - Dann lasse ich es in der Form auskühlen und widme mich dem 2.Teil.
2. Der obere Kuchen: Ich zerschneide 2 ganze Bio-Orangen, entferne die Kerne und lasse die Orangen in etwas Wasser 1 Std. köcheln. Dann gieße ich es in ein Sieb. (Das Orangenkochwasser kann ich für etwas anderes weiter verwenden.) Mit dem Mixerstab zerquetsche ich diese Orangen und lasse sie auskühlen. Dann verrühre ich 6 kleine (oder 5 große) ganze Eier mit 200 g braunem Zucker, 250 g gemahlenen Mandeln, 1 TL Backpulver und 1 Prise Salz. Es kommen die zerquetschen Orangen auch hinein. Diese Masse ohne Mehl ergibt den 2., oberen Kuchen. Er wird in einer bebutterten runden Form gleicher Größe wie bei Nr. 1 gebacken, bei 180° C, bis zur Stricknadelprobe.
Wenn beide Kuchen fertig und ausgekühlt sind, stürze ich Nr. 1 so, dass nun die Orangenspalten oben sind. Ich streiche noch zur Verfeinerung etwas selbstgemachte Orangenmarmelade darüber, dann platziere ich den 2. Kuchen oben darauf.
Man sieht, ich bestrich das Ganze mit Orangenmarmelade, aber man kann natürlich Schokocrème, Schlagobers oder anderes zur Verzierung verwenden.

Autor:

Elisabeth Anna Waldmann aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

WirtschaftBezahlte Anzeige
4 Bilder

Autohaus Liewers in 1100 Wien Favoriten
Jetzt Auto kaufen und bis zu € 16.570,- Online Bonus erhalten

Wer sich jetzt beim Autohaus Liewers für einen lagernden Neuwagen, Vorführwagen und Gebrauchtwagen entscheidet, profitiert vom Online Bonus. Auch wenn die Schauräume aufgrund des Coronavirus derzeit geschlossen sind, ist das Autohaus Liewers für seine Kunden da. Wer sich jetzt für einen Neu-, Vorführ- oder Gebrauchtwagen entscheidet, erhält einen Online Bonus von bis zu 16.570 Euro. Ein Angebot, das sich wahrlich sehen lassen kann. Interessierte können sich jederzeit während der...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen