Rezept
Rezept festtäglicher Orangenkuchen

4Bilder

Festtäglich, weil er besonders gut ist - und auch, weil er zwar nicht mühsam ist, aber doch doppelte Arbeit bedeutet, denn er besteht aus 2 verschiedenen Kuchen, wie man es auch an der Farbe sieht. Er ist recht üppig, aber manchmal kann man sich das erlauben.
1. Der untere Kuchen: Ich schäle und putze 3 Orangen, sodass das Fruchtfleisch der Spalten ohne Häutchen ist. Mühsam. Ich lege mit den Spalten eine bebutterte runde Kuchenform aus. - Darauf kommt dann der Teig: 125 g  Butter, 80 g Zucker, feingeriebene Bio-Orangenschalen, 1Prise Salz, 100 g Mehl, 60 g Kartoffelstärke, 2 ganze Eier, 1 TL Backpulver und gemahlene echte Vanille. Ich verknete all das und streiche diesen Teig auf die Orangenspalten. Ich schiebe diesen Kuchenentwurf in den vorgeheizten Umluftofen (180° C) und backe es ca. 25 Minuten, bis zur Stricknadelprobe. - Dann lasse ich es in der Form auskühlen und widme mich dem 2.Teil.
2. Der obere Kuchen: Ich zerschneide 2 ganze Bio-Orangen, entferne die Kerne und lasse die Orangen in etwas Wasser 1 Std. köcheln. Dann gieße ich es in ein Sieb. (Das Orangenkochwasser kann ich für etwas anderes weiter verwenden.) Mit dem Mixerstab zerquetsche ich diese Orangen und lasse sie auskühlen. Dann verrühre ich 6 kleine (oder 5 große) ganze Eier mit 200 g braunem Zucker, 250 g gemahlenen Mandeln, 1 TL Backpulver und 1 Prise Salz. Es kommen die zerquetschen Orangen auch hinein. Diese Masse ohne Mehl ergibt den 2., oberen Kuchen. Er wird in einer bebutterten runden Form gleicher Größe wie bei Nr. 1 gebacken, bei 180° C, bis zur Stricknadelprobe.
Wenn beide Kuchen fertig und ausgekühlt sind, stürze ich Nr. 1 so, dass nun die Orangenspalten oben sind. Ich streiche noch zur Verfeinerung etwas selbstgemachte Orangenmarmelade darüber, dann platziere ich den 2. Kuchen oben darauf.
Man sieht, ich bestrich das Ganze mit Orangenmarmelade, aber man kann natürlich Schokocrème, Schlagobers oder anderes zur Verzierung verwenden.

2 7 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen