Glimmende Zigarette war schuld am Feuer

DNA-Tests sollen Gewissheit über die Identität der Opfer bringen.
  • DNA-Tests sollen Gewissheit über die Identität der Opfer bringen.
  • Foto: AFK BR Julian Slavicek
  • hochgeladen von Melanie Kogler

ST. GILGEN (mek). Für den Großbrand in St. Gilgen dürfte eine glimmende Zigarette verantwortlich sein. Bei dem Feuer gab es zwei Toto, die mittlerweile als Bewohner des Hause indentifiziert wurden. Die Ergebnisse der DNA-Test liegen allerdings noch nicht vor.

Lesen Sie auch: Zwei Menschen starben bei Brand in St. Gilgen

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Melanie Kogler aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen