Körperverletzung nach Streit in Grödiger Lokal

Streit in Lokal in Grödig: Verletzter wird ins UKH Salzburg gebracht.
  • Streit in Lokal in Grödig: Verletzter wird ins UKH Salzburg gebracht.
  • Foto: Symbolfoto: ToNic-Pics
  • hochgeladen von Johanna Grießer

GRÖDIG. In der Nacht auf den 14. Jänner kam es in einem Lokal in Grödig zu einem Streit, bei dem ein 29 Jahre alter Österreicher einem 28-jährigen Afghanen eine Platzwunde am Kopf zufügte. Der Verletzte wurde von der Rettung ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht. Der vermeintliche Übeltäter wird wegen Körperverletzung angezeigt. Dies berichtet die Landespolizeidirektion Salzburg. 

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen