Lehrberufe zum Angreifen und Ausprobieren.

4Bilder

KÖSTENDORF (kha). Im Rahmen einer dreitägigen Lehrlingsveranstaltung, die vom 18. bis 20. September in Köstendorf stattfand, konnten sich vor Kurzem rund 220 Schüler aus  Neumarkt, Köstendorf und Straßwalchen über verschiedenene Lehrberufen informieren.

Probieren geht über Studieren

Frei nach dem Motto "Learning by doing" durften die Jugendlichen an Schaltschränken und  Automotoren herumschrauben, trendige Frisuren stylen, Metall formen, Schaltkreise kontrollieren, Jausenbretter fräsen und Vieles mehr.

50 Lehrberufe

"In der Plusregion werden aktuell knapp 50 verschiedene Lehrberufe ausgebildet.  Es werden immer wieder gerne Lehrlinge aufgenommen. Mit dieser Veranstaltung möchten wir sowohl eine Plattform für die Schüler wie auch die ausbildenden Betriebe bilden.", so die Geschäftsführerin der Plusregion Birgit Ausserweger.Betriebe und Schüler profitieren gleichermaßen von diesem  Angebot, so Ausserweger: die einen finden ihre Fachkräfte der Zukunft und die anderen entdecken  - möglicherweise -einen spannenden Ausbildungsweg für sich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen