Mehrere hundert Euro Schaden durch Ladeboncodes für Mobiltelefone

Einen folgenschweren Fehler machte gestern ein Mitarbeiter eines Supermarktes in Anif. Ein unbekannter Täter gab sich am Telefon als Servicemitarbeiter eines Mobilfunkanbieter aus und entlockte so einem ahnungslosen Mitarbeiter des Supermarktes mehrere Ladeboncodes für Mobiltelefone. Dies verursachte einen Schaden von mehreren hundert Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen