Neue Gemeindevertreterin
Politische Quereinsteigerin für SPÖ Straßwalchen

Die neue Gemeindevertreterin Nadine-Anna Neureiter.
  • Die neue Gemeindevertreterin Nadine-Anna Neureiter.
  • Foto: Bernhard Rieger
  • hochgeladen von Bettina Buchbauer

Nadine-Anna Neureiter löst Martin Herzog als SPÖ-Gemeindevertreter in Straßwalchen ab.

STRASSWALCHEN. Nachdem sich der SPÖ-Gemeindevertreter Martin Herzog einer neuen Herausforderung widmet, wird eine Nachbesetzung in der SPÖ Fraktion der Straßwalchner Gemeindevertretung notwendig.

„Ich bedanke mich bei Martin Herzog sehr herzlich für seine geleistete Arbeit als Gemeindevertreter. Er hat in seinem politischen Wirken, immer das Wohl der Marktgemeinde Straßwalchen in den Vordergrund gestellt. Ich wünsche ihm für seine neue Herausforderung im Namen der SPÖ Straßwalchen alles Gute und viel Erfolg“,

erklärt der SPÖ-Fraktionsvorsitzende Gemeinderat Sebastian Leitl.

Nachfolgerin

Als Nachfolgerin wird Nadine-Anna Neureiter am 06. Dezember 2019 angelobt. Die 33 Jährige verheiratete Mutter ist seit einem Jahr in der SPÖ Straßwalchen engagiert. Neben ihrer Karenz bei der BMW Austria Bank GmbH, ist sie als Parlamentarische Mitarbeiterin der Abg. z. NR Cornelia Ecker aktiv. 
Neben ihrer beruflichen Tätigkeit, ist die ehemalige Turnerin Obfrau des Vereins Traumschmiede. Dieser gemeinnützige Zusammenschluss hat sich zum Ziel gesetzt, Familien mit Problemen durch Krankheit, Verluste oder Beeinträchtigungen, mittels Gesang- und Schauspiel ein Stück Unbeschwertheit zu schenken.

„In den kommenden Jahren möchte ich mich verstärkt für die Förderung junger Familien, Kinderbetreuung und sozialen Themen widmen. Ich freue mich auf die neue Aufgabe und bedanke mich bei der SPÖ Straßwalchen für das entgegengebrachte Vertrauen“,

sagt die designierte Gemeindevertreterin Nadine-Anna Neureiter (SPÖ) abschließend.

Autor:

Bettina Buchbauer aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.