Berndorf erkämpfte sich zu Hause ein Remis

37Bilder

BERNDORF. Lange Zeit wurde in der Salzburg Liga-Partie zwischen Berndorf und Straßwalchen nichts wirklich Sehenswertes geboten.
Aus der ersten nennenswerten Aktion entstand in der 33. Minute dann aber gleich ein Tor für die Gäste. Matondo legte eine Flanke auf Gabor Nagy ab, der mit einem gezielten Flachschuss vom Sechzehner aus zum 1:0 traf. Das Tor brachte ein wenig Schwung in die Partie.

Nur kurze Zeit später erzielte Johannes Haberl (37.) den 1:1-Ausgleichstreffer. Am Ende der Begegnung wurde es noch einmal spannend. Mit einem Freistoßtor brachte Frank Matondo (83.) die Straßwalchner erneut in Führung. Die ersatzgeschwächten Bendorfer um Neo-Coach Ngoc Duc Hoang konnten wieder nach nur wenigen Minuten zurückschlagen. Johannes Haberl (86.) zum Zweiten - wieder war der Berndorfer zur Stelle, der mit seinem Treffer den 2:2-Endestand herstellte.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

David Egger aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.